Bericht: Hiddink vor Türkei-Rücktritt

+
Guus Hiddink steht angeblich vor einem Rücktritt als türkischer Nationaltrainer

Ankara  - Guus Hiddink steht nach Informationen türkischer Medien vor seinem Rücktritt als Nationaltrainer der Türkei. Eine Einigung mit dem dortigen Verband ist offenbar bereits in Sicht.

Der 65 Jahre alte Niederländer werde seine Entscheidung nach dem Playoff-Rückspiel in der EM-Qualifikation am (heutigen) Dienstagabend in Zagreb gegen Kroatien bekanntgeben, hieß es. Hiddink war nach der 0:3-Niederlage in der ersten Partie am Freitag in Istanbul massiv unter Beschuss geraten.

Nach Angaben des Senders CNN Turk soll der Türkische Fußball-Verband bereit sein, Hiddink eine Abfindung zu zahlen. Der Vertrag des Niederländers läuft noch bis August 2012.

Verbandssprecher Turker Tozar wollte die Meldungen am Dienstagmittag in Zagreb nicht kommentieren. “Wir sind hier, um uns auf das Spiel zu konzentrieren“, sagte er, fügte allerdings hinzu: “Ich bin sicher, dass der Türkische Fußball-Verband nach dem Spiel am Abend die Dinge klären wird.“ Hiddink hatte am Wochenende betont, dass er nach der Partie in Zagreb mit den Verantwortlichen über seine Zukunft sprechen werde.

dpa

Kommentare