Bayern für Klopp klarer Meisterschaftsfavorit

+
Für Jürgen Klopp ist Bayern der klare Favorit auf die deutsche Meisterschaft.

Bad Ragaz - Trainer Jürgen Klopp sieht rund drei Wochen vor dem Start in die neue Saison in Bayern München den klaren Favoriten auf den Gewinn der deutschen Meisterschaft.

 “Alles andere wäre Wahnsinn, wenn man bedenkt, wie viel Geld dort investiert wird“, sagte der 44 Jahre alte Coach des Titelverteidigers Borussia Dortmund im Trainingslager in Bad Ragaz/Schweiz. Die Borussia eröffnet die neue Saison am 5. August mit dem Heimspiel gegen den Hamburger SV. Für sein Team, das mit einem Altersschnitt von 24,27 Jahren zum jüngsten Bundesliga-Meister aller Zeiten avancierte, gab Klopp erstmals in seiner Amtszeit ein Saisonziel aus:

“Als Meister und mit dem Wissen um die eigene Qualität muss man sich das Erreichen eines internationalen Wettbewerbs zum Ziel setzen. Alles andere wäre lächerlich und gelogen. Vielleicht sind wir der erste Meister in der Geschichte des deutschen Fußballs, der als Herausforderer in die nächste Saison geht, sich ausschließlich über das Spiel gegen den Ball definiert und den Rest als reines Zubrot empfindet.“

Bundesliga: Die besten Sprüche der Saison

Bundesliga: Die besten Sprüche der Saison

Auch Vizemeister Bayer Leverkusen sieht Klopp erneut als ernsthaften Konkurrenten im Kampf um den Titel an. “Die sind auch brutal stark“, sagte Klopp. Der BVB hat für die kommende Saison auf Potenzial gesetzt und bewusst auf die ganz großen Transfers verzichtet. Nach dem Abgang von Nuri Sahin zu Real Madrid verpflichteten die Dortmund unter anderem den Kroaten Ivan Perisic (fünf Millionen Euro), Ilkay Gündogan (4,5) und Mortiz Leitner.

dapd

Kommentare