Austro-Bomber vor Wechsel zur Eintracht

+
Erwin "Jimmy" Hoffer wechselt wohl zu Eintracht Frankfurt in die 2. Bundesliga.

Frankfurt - Vergangene Saison schnürte er seine Fußballschuhe noch für den 1. FC Kaiserslautern und schaffte mit den Pfälzern den Klassenerhalt. Jetzt steht Erwin "Jimmy" Hoffer vor einem Wechsel zu Eintracht Frankfurt.

Fußball-Zweitligist Eintracht Frankfurt ist sich mit Wunschstürmer Erwin Hoffer über einen Wechsel vom italienischen Club SSC Neapel einig geworden. Allerdings fehlt aus Neapel noch die schriftliche Freigabe für den 24 Jahre alten Österreicher, die die Frankfurter am Montag erwarten. “Heute ist Sonntag, da ruht der Betrieb in Italien“, sagte Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner. Hoffer, der am Sonntag im Eintracht-Trainingslager in Leogang eintraf, spielte in der vergangenen Saison als Leihgabe für den 1. FC Kaiserslautern und erzielte in 24 Bundesligaeinsätzen fünf Tore.

Bundesliga: Die besten Sprüche der Saison

Bundesliga: Die besten Sprüche der Saison

dpa

Kommentare