Augenthaler Kandidat in Regensburg

+
Klaus Augenthaler

Regensburg - Sportdirektor Franz Gerber vom Zweitligisten Jahn Regensburg hat Klaus Augenthaler als Kandidaten für den Cheftrainer-Posten beim Aufsteiger genannt.

„Ein Augenthaler ist nie uninteressant, aber bis jetzt hat es noch keinerlei Gespräche gegeben. Ich habe Augenthaler aber im Kopf und kann ihn mir vorstellen“, sagte Gerber, der nach der Trennung von Coach Oscar Corrochano als Interimstrainer eingesprungen ist, bei Sport1.

Augenthaler, als Spieler 1990 Weltmeister, ist seit über einem Jahr vereinslos. Der frühere Kapitän von Bayern München trainierte zuletzt bis Juni 2011 die SpVgg Unterhaching, in der Bundesliga war der 55-Jährige für den 1. FC Nürnberg, Bayer Leverkusen und den VfL Wolfsburg verantwortlich.

Die Beurlaubung von Corrochano verteidigte Gerber bei Sport1: „Der leblose Auftritt der Mannschaft gegen Paderborn war alarmierend. Es war kein Feuer mehr in der Truppe. Und da sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es so nicht weiter geht“, sagt Gerber, „wir wollen nun den richtigen Mann finden, und daher hat man mich gebeten, dass ich das mit meiner Erfahrung bis zum Winter machen soll.“

sid

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kult-Trainer! Echte Typen am Spielfeldrand

Kommentare