Was der Grund sein soll

ARD-Moderator Delling von EM abgereist

+
Von der EM-abgereist: ARD-Moderator Gerhard Delling.

Warschau - Moderator Gerhard Delling sollte am Donnerstagabend in der ARD die EM-Live-Sendung rund um das Spiel Spanien gegen Irland moderieren. Doch Delling reiste zuvor von der Euro ab.

Delling stand laut ARD "aus persönlichen Gründen" nicht zur Verfügung. Für ihn sprang Mathias Opdenhövel ein, der mit Experte Mehmet Scholl vor der Kamera stand. Von der deutschen Mannschaft berichtete Jürgen Bergener. Das Spiel kommentierte wie geplant Tom Bartels.

Delling arbeitet seit 2000 für die ARD. 2000 gewann er zusammen mit dem legendären Experten Günter Netzer den Grimme-Preis für Länderspiel-Analysen.

fro

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion