Entwarnung von Neureuther: "Bin fit"

+
Felix Neureuther.

Schladming - Der Einsatz von Felix Neureuther in den weiteren Rennen der Ski-WM in Schladming/Österreich ist nicht gefährdet.

 „Ich habe heute Slalom trainiert. Das Knie macht fast keine Schwierigkeiten, bin fit“, twitterte der 28 Jahre alte Partenkichner am Mittwoch. Neureuther will noch im Riesenslalom (Freitag) und im Slalom (Sonntag) starten.

Neureuther war am Abend zuvor im Team-Wettbewerb nur knapp einer schweren Verletzung entgangen, als ihn der Kroate Filip Zubcic bei einem Sturz umgerissen und dabei hart am rechten Unterschenkel getroffen hatte. Neureuther erlitt eine Prellung. „Er hat das sicher nicht mit Absicht gemacht“, sagte er, „aber wenn so ein Mist blöd ausgeht, kann er meinen Unterschenkel weghauen.“

Maze, Gut & Co.: So schön ist die Ski-WM

Maze, Gut & Co.: So schön war die Ski-WM 2013

sid

Kommentare