Vor dem All-Star-Game

Deutlicher Sieg für Nowitzki und die Mavs

+
Dirk Nowitzki im Spiel gegen Sacramento.

Dallas - Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben sich mit einem klaren Sieg in die Pause vor dem All-Star-Game verabschiedet.

 Die Texaner bezwangen am Mittwoch (Ortszeit) in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA die Sacramento Kings mit 123:100 und rückten ein kleines Stück an die Playoff-Plätze heran. Nowitzki zeigte mit 17 Punkten, acht Rebounds, sechs Assists und drei Steals eine gute Leistung, bester Mavs-Werfer war Vince Carter mit 26 Zählern. Der 36-Jährige zog in der Punkte-Bestenliste der NBA am legendären Larry Bird vorbei auf Rang 29.

Mit 23 Siegen und 29 Niederlagen liegt Dallas weiter auf Platz elf in der Western Conference. Nach elf Teilnahmen in Serie war Nowitzki nicht für das anstehende All-Star-Game nominiert worden. Das Treffen der besten und beliebtesten NBA-Profis findet am Sonntag in Houston statt. Die Mavericks bestreiten ihre nächste Partie am kommenden Mittwoch gegen die Orlando Magic.

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare