Trio bangt um Teilnahme

WM: Cortina benennt vorläufig 23 Spieler

+
Pat Cortina.

Minsk - Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina hat für das erste WM-Spiel in Minsk vorerst nur 23 Spieler nominiert. Denis Reul, Yasin Ehliz und Dominik Kahun müssen um ihre WM-Teilnahme bangen.

Einen Tag vor Beginn der Weltmeisterschaft (bis 25. Mai) im weißrussischen Minsk benannte Bundestrainer Pat Cortina 23 Spieler, das Trio fehlte dabei jedoch. Zwei Spieler können während des Turniers nachregistriert werden, weil 25 Spieler zum Einsatz kommen dürfen. Einer der drei vorerst nicht nominierten Akteure müsse die Heimreise antreten, kündigte der Deutsche Eishockey-Bund am Donnerstag an. Die Weltmeisterschaft in Weißrussland beginnt an diesem Freitag unter anderem mit der Partie Schweiz gegen Rekordweltmeister Russland.

Die WM-Eröffnungspartien bestreiten am Freitag (15.45 Uhr MESZ) Vize-Weltmeister Schweiz und Russland sowie Frankreich und Olympiasieger Kanada. Für Deutschland beginnt das Turnier am Samstag gegen Kasachstan (11.45 Uhr MESZ/Sport1).

SID/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare