Cincinnati: Petkovic stürmt ins Viertelfinale - Kohli raus

+
Andrea Petkovic  steht in Cincinnati im Viertelfinale.

Berlin/Cincinnati - Die Weltranglisten-Elfte Andrea Petkovic hat nach einem überraschend klaren Erfolg gegen Wimbledon-Siegerin Petra Kvitova das Viertelfinale beim Tennisturnier in Cincinnati erreicht.

Die 23 Jahre alte Darmstädterin setzte sich gegen ihre zwei Jahre jüngere Kontrahentin aus Tschechien nach 1:42 Stunde mit 6:3, 6:3 durch. Für Petkovic war es der zweite Sieg gegen die Nummer 21 der Welt innerhalb einer Woche.

Auch im Achtelfinale des WTA-Turniers in Toronto behielt die Deutsche die Oberhand. In der Runde der letzten Acht bei der mit 2,05 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung trifft Petkovic nun auf Nadja Petrowa aus Russland, die Christina McHale aus den USA mit 6:3, 6:3 besiegte.

Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber ist in Cincinnati dagegen im Achtelfinale ausgeschieden. Der Augsburger musste sich dem an Nummer sechs gesetzten Franzosen Gael Monfils mit 2:6, und 2:6 geschlagen geben. Kohlschreiber hatte in den Runden zuvor mit Siegen gegen Andy Roddick (USA) und Feliciano Lopez (Spanien) überzeugt.

dapd

Kommentare