Gewaltiger Auftritt von Caroline Wozniacki

Hier wird Serena Williams veräppelt

+
Ausgestopft mit einigen Handtüchern mimt Caroline Wozniacki die für ihre Rundungen bekannte Serena Williams. 

Sao Paulo - Was ist denn mit Tennis-Star Caroline Wozniacki passiert? Bei einem Match gegen Maria Sharapova in Sao Paulo überrascht die Dänin mit einem gewaltigen Hinterteil und veräppelt damit Rivalin Serena Williams.

Caroline Wozniacki gehört eigentlich eher zu den zierlichen Spielerinnen im Tenniszirkus. Doch bei ihrem Auftritt bei einem Match gegen Maria Sharapova in Sao Paulo machte sie eine "gewaltige" Figur. Doch keine Angst - die üppigen Rundungen an Hintern und Oberweite verdankt die 22-Jährige keiner Operation, sondern einigen Handtüchern an den richtigen Stellen. Wozniacki verriet bei einer anschließenden Pressekonferenz, dass sie mit der Aktion ihre Rivalin und Freundin Serena Williams auf den Arm genommen hat. Die Amerikanerin ist für ihre ausgeprägten Rundungen bekannt.

Sportlich gesehen brachten die zusätzlichen Kurven Caroline Wozniacki übrigens nichts. Den Schaukampf entschied Maria Sharapova am Ende 6:2 und 7:6 für sich.

vh

Kommentare