Bob: Deutscher Dreifach-Sieg

La Plagne - Die deutschen Bobfahrer haben am Sonntag beim Weltcup im französischen La Plagne einen eindrucksvollen Dreifachsieg im Vierer gefeiert.

Weltmeister Manuel Machata aus Königssee setzte sich mit Florian Becke, Andreas Bredau und Christian Poser in 1:57,00 Minuten durch. 0,24 Sekunden dahinter folgte das Oberhofer Team mit Maximilian Arndt an den Lenkseilen. Rang drei mit weiteren zwei Hundertstelsekunden Rückstand sicherte sich der Riesaer Thomas Florschütz, der am Samstag den Zweier-Wettbewerb für sich entschieden hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare