94,8 Millionen Dollar! Rose bleibt bei den Bulls

+
Derrick Rose spielt für weitere fünf Jahre bei den Chicago Bulls.

Chicago (Illinois/USA) - Die Chicago Bulls setzen in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA langfristig auf Superstar Derrick Rose. Er soll in fünf Jahren fast 100 Millionen Dollar verdienen.

Der sechsmalige NBA-Champion hat sich mit dem wertvollsten Spieler (MVP) der abgelaufenen Saison auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung um fünf Jahre geeinigt. Dies bestätigten die Bulls am Mittwoch.

Über die Höhe des Gehalts wurde von offizieller Seite nichts bekannt, die Tageszeitung Chicago Tribune taxierte den Wert des Vertrages auf insgesamt 94,8 Millionen Dollar (umgerechnet 72,6 Millionen Euro).

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

„Für die Chicago Bulls zu spielen ist ein wahrgewordener Traum und mit dem neuen Vertrag geht dieser Traum weiter“, sagte der 23-Jährige: „Es ist eine Ehre in der Stadt zu spielen, in der ich aufgewachsen bin.“

Auch Manager Gar Forman zeigte sich begeistert von der Vertragsverlängerung seinen wertvollsten Spielers: „Neben seiner Eigenschaft, ein großartiger Spieler zu sein, zeichnen Derrick vor allem sein Charakter und seine Führungsqualitäten aus.“

Rose hatte die Bulls in der letzten Spielzeit als erfolgreichste Mannschaft der regulären Saison bis ins Halbfinale der Play-offs geführt. Dort kam das Aus gegen die Miami Heat. Die MVP-Auszeichnung erhielt der Guard als jüngster Spieler der NBA-Geschichte und als erster Bulls-Spieler seit dem legendären Michael Jordan.

SID

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare