1. extratipp.com
  2. Schlager

Zu Weihnachten: Anna-Carina Woitschack singt Oscar-prämierten Disney-Hit

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Anna-Carina Woitschack beim Videodreh ihrer neuen Single „Lass jetzt los“. Anna-Carina Woitschack hinter den Kulissen von „Immer wieder sonntags) (Fotomontage)
anna-carina-woitschack-let-it-go.jpg © Instagram/Anna-Carina Woitschack & Facebook/Anna-Carina Woitschack

Auf ihrer neuen CD singt Anna-Carina Woitschack „Lass jetzt los“ aus „Die Eiskönigin“. Im Dezember kommt das Video dazu heraus.

Helmstedt – Es weihnachtet bei Anna-Carina Woitschack (29). Die Schlagersängerin kommt ursprünglich aus einer alteingesessenen Puppenspielerfamilie. Sie startete 2011 mit ihrer Kariere als Sängerin bei der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ durch, wo sie den achten Platz in den Mottoshows belegte. Kurz darauf veröffentlichte Anna-Carina Woitschack 2012 ihre erste CD „Einzigartig“, worauf noch einige Alben folgten. Jetzt hat sie am 05.11.21 ihre neue CD „Goldene Weihnachtshits“ herausgebracht.

Anna-Carina Woitschack singt Disney-Hit „Lass jetzt los“

Auf Anna-Carina Woitschacks neuer CD ist ihre Version eins bekannten Liedes zu finden. Und zwar singt sie den beliebten Hit „Lass jetzt los“ aus dem Disney-Film „Die Eiskönigin“. Der Song heißt im Original „Let it go“ und verzaubert seit 2013 die begeisterten Zuschauer. Bis heute ist der Song überall beliebt. An diesem Erfolg knüpft Anna-Carina Woitschack jetzt an und singt sich kurz vor Weihnachten in die Zuschauerherzen.

Sie kündigte vor wenigen Tagen auf Instagram an, dass es bald auch einen Video-Clip zu „Lass jetzt los“ geben soll. Der Videodreh hat schon begonnen und die Sängerin hat sogar ein paar Bilder davon veröffentlicht. Dort singt sie auf einer Bühne in blauem Abendkleid vor Kronleuchtern und einer Schnee-Kulisse - ganz im Stil der Eiskönigin. Die Fans freuen sich in den Kommentaren und schreiben unter die Bilder, dass sie es kaum noch erwarten können. Lange müssen sie sich nicht mehr gedulden, das Video wird im Dezember veröffentlicht.

Auch interessant

Kommentare