1. extratipp.com
  2. #Schlager

ZDF-Fernsehgarten-Auftritt von Sonia Liebing zerrissen - „Warum muss man alles covern?“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Schlagersängerin Sonia Liebing und DJ Herzbeat treten im ZDF-Fernsehgarten (22.August) auf
Schlagersängerin Sonia Liebing und DJ Herzbeat treten im ZDF-Fernsehgarten (22.August) auf © Screenshot ZDF/Fernsehgarten

Schlagersängerin Sonia Liebing gibt ihre neue Single bei Andrea Kiewel zum Besten. Doch ihr Auftritt im ZDF-Fernsehgarten wird im Netz bitterböse zerrissen.

Mainz - Der ZDF-Fernsehgarten ging am vergangenen Sonntag (22. August) in die 15. Runde. Diesmal stand die TV-Show von Andrea Kiewel (55) unter dem Motto „Musikfieber“ und Fans kamen mal wieder voll auf ihre Kosten. Im TV-Casting sucht Giovanni Zarrella (43) das nächste große Schlager-Duo, Lutz van der Horst lernt Gabelstapler fahren und natürlich gab es auch wieder jede Menge musikalische Unterhaltung. Schlagersängerin Sonia Liebing (31) sorgte dabei für besonders viel Aufsehen, wie die Reaktionen aus den sozialen Netzwerken zeigen.

Sonia Liebing mit Coversong im ZDF-Fernsehgarten: Schlager-Fans stinksauer

Sonia Liebing wollte am Sonntag mit ihrer neuen Single etwas Sommerstimmung in das verregnete Mainz bringen. „Immer wieder wenn die Sonne scheint“ ist ein Dance-Remake der Matthew-Wilders-Hymne „Break My Stride“ aus den Achtzigern. Zusammen mit DJ Herzbeat performte die Schlagersängerin den Ohrwurm bei Andrea Kiewel. Doch die Coverversion von Sonia Liebing kommt bei den Fernsehgarten-Fans gar nicht gut an. Die Twitter-Trolle haben sich mal wieder vor dem Fernseher versammelt und kräftig gestänkert.

Sonia Liebing und DJ Herzbeat treten im ZDF-Fernsehgarten auf
Sonia Liebing und DJ Herzbeat treten im ZDF-Fernsehgarten auf © Screenshot ZDF/Fernsehgarten

„Warum muss man alles covern?“, schreibt ein Twitter-User. Ein anderer Fernsehgarten-Fan meint: „Es macht sich offenbar keiner mehr die Mühe eigene Songs zu schreiben. Nur noch Coversongs“. Ein dritter Tv-Zuschauer kommentiert: „Das klingt doch grauslig!“.

Andere stören sich gar nicht daran, dass Sonia Liebing ein Cover singt, sind aber von der Qualität des Covers nicht überzeugt. „Da gefällt mir Version „Break my stride” von Blue Lagoon 1000000000000000 mal mehr“, zieht ein ZDF-Fernsehgarten-Fan Bilanz. Ein anderer Twitter-Nutzer schließt sich dieser Meinung an und schreibt: „Break My Stride“ könnte man tatsächlich mal wieder hören... Dieses schlechte Cover hingegen nicht“.

Auch interessant

Kommentare