1. extratipp.com
  2. Schlager

„Super Vokuhila, Wolfgang Petry für arme“: Jürgen Milski begeistert Fans mit 90er-Jahre-Foto

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Jürgen Milski Juergen Milski trainiert unter der Anleitung von Profitänzerin Oana Nechiti für die RTL-Tanzshow Let s Dance in der Tanzschule van Hasselt. Jürgen Milski postet ein altes Foto von sich aus den 90er Jahren (Fotomontage)
juergen-milski-instagram-90-er-jahre-foto.jpg © IMAGO/Future Image & Instagram/Jürgen Milski

Jürgen Milski begeistert seine Fans im 90er-Look. Der Schlagerstar wünscht sich manchmal einfach die gute, alte Zeit zurück.

Köln - Und wieder schwelgt ein Star in Erinnerung: Jürgen Milski postet nun ein Foto im 90er Stil auf seinem Instagram-Account. Der Schlagersänger begrüßt so das neue Jahr 2022, erinnert sich aber dennoch gerne an alte Zeiten zurück.

„Petry für Arme“: Jürgen Milski postet 90er-Style-Foto

Schlagerstar Jürgen Milkst schwelgt in Erinnerung. Auf Instagram teilt er ein Foto von sich mit Vokuhila und weiten Klamotten im 90er-Jahre-Stil. Der Sänger wünscht sich manchmal die gute, alte Zeit zurück, und das nicht nur wegen der bequemen Kleidung. Was genau der Star damit noch meint, lässt er offen. Er kommentiert: „…Nicht nur wegen der geilen Frisuren oder der bequemen Hosen die wir damals getragen haben…“ Dazu kommentiert Jürgen Milksi nachdenkliche Emojis.

Mit diesem Post begeistert der Schlagerstar seine Follower. Das 90er-Jahre-Foto sorgt für große Aufregung bei den Fans. Ein Fan kommentiert: „Wolfgang Petry für Arme oder waa?“. Tja, da wollte Milksi wohl jemand nachmachen. Andere Fans schreiben: „Ach du Heiliger….Ich hätte dich nicht erkannt.“ Fraglich bleibt nun, ob die Fans seinen Style damals gut oder eher schlecht fanden. Fakt ist, er sorgt für große Aufregung. 

Auch interessant

Kommentare