1. extratipp.com
  2. Schlager

„Wir schlafen getrennt“: Jürgen Drews und seine Ramona haben separate Schlafzimmer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Kommentare

Jürgen Drews stützt bei einem Pressetermin seinen Kopf mit seiner Hand. Jürgen Drews mit seiner Ehefrau Ramona anläßlich der ARD - Unterhaltungsshow Immer wieder Sonntags am 31.05.2015 im Europapark Rust. (Fotomontage)
Überraschendes Geständnis von Jürgen Drews: Obwohl er und Ehefrau Ramona eine sonst super harmonische Ehe führen, schlafen sie getrennt. (Fotomontage) © dpa/Ina Fassbender & IMAGO / STAR-MEDIA

Überraschendes Geständnis von Jürgen Drews: Obwohl er und Ehefrau Ramona eine sonst super harmonische Ehe führen, schlafen sie getrennt.

Schleswig - Ramona und Jürgen Drews (76) sind das Paradebeispiel für ein glückliches Ehepaar. Trotz des hohen Altersunterschieds sind die beiden seit 30 Jahren zusammen - und immer noch so verliebt, wie am ersten Tag. Nun stehen sie gemeinsam mit Töchterchen Joelina vor der Kamera. Die 26-Jährige dreht gerade das Musikvideo zu ihrem neuen Song „Krone aus Eis“. Der Song ist sehr persönlich und emotional - da dürfen Mama und Papa natürlich nicht fehlen. Im BILD-Interview verraten Ramona und Jürgen Drews nun etwas, dass viele Fans überraschen dürfte: Der Schlager-Star und seine Frau schlafen in zwei verschiedenen Schlafzimmern.

Jürgen Drews verrät überraschendes Schlafzimmer-Geheimnis

Die letzten zwei Jahren waren für uns alle nicht ganz einfach. Es ist gleichzeitig gar nichts und ganz viel auf einmal passiert: Einschneidende Veränderung auf der einen Seite und absoluter Stillstand auf der anderen. Auch die sonst so perfekte Schlager-Welt geriet ins Wanken. Viele TV-Shows und Konzerte sind der Pandemie zum Opfer gefallen und mussten verschoben oder gar abgesagt werden. Auch das Leben von Schlagerstar Jürgen Drews hat sich durch die Pandemie verändert. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Am 13.02.2020 fand das Grosse Schlagerfest XXL von Florian Silbereisen statt. Mit dabei waren die Künstler: Marianne Ro
Schlagerstar Jürgen Drews © Sven-Sebastian Sajak via www.imago-images.de

„Ich war vor Corona auf der Überholspur. Riesen-Hallen, immer ausverkauft. Heute muss ich nicht mehr auf jeder Bühne stehen“, erzählt der 76-Jährige. Ans Aufhören denkt die Schlagerlegende aber noch lange nicht. „Ich brauche die Bühne immer noch. Die Musik hält einen jung“, verrät er. Auch Ramona genießt es, dass ihr Ehemann nicht dauernd unterwegs ist. „Jürgen hat mal Zeit für sich selbst. Im Lockdown hat er viel gelesen, Dokumentationen angeschaut und sich um den Garten gekümmert.“, erzählt sie.

Jürgen Drews in seinem Garten
Jürgen Drews in seinem Garten. © Jürgen Drews/Instagram

Geschadet hat der Lockdown ihrer Ehe auf jeden Fall nicht. „Wir sind noch inniger miteinander“, schwärmt Jürgen Drews verliebt. Auf die Nerven sind sich die beiden nicht gegangen, betont der Schlagerstar weiter. Ganz im Gegenteil: Das Schlager-Pärchen sage sich mehrmals am Tag, wie sehr sie sich lieben. Umarmen und küssen sich ständig. Doch bei all der Liebe in der Luft gibt es eine Sache, die beide lieber alleine machen: Schlafen. „Jeder hat sein eigenes Schlafzimmer. Wir schlafen getrennt“, verrät Jürgen Drews. „Er schnarcht“, fügt Ramona lachend hinzu.

Schlagerstar Jürgen Drews und seine Ehefrau Ramona feiern nächstes Jahr Silberhochzeit.
Schlagerstar Jürgen Drews und seine Ehefrau Ramona feiern nächstes Jahr Silberhochzeit. © dpa / Patrick Seeger

Getrennte Schlafzimmer als das Geheimnis einer erfolgreichen Ehe? Bei Ramona und Jürgen Drews scheint das auf jeden Fall zu funktionierten. Immerhin sie die beiden seit 30 Jahre zusammen - 26 davon verheiratet.

Auch interessant

Kommentare