Das große Finale

Schlager: „Willkommen bei Carmen Nebel“ - Die Highlights der letzten Show

Carmen Nebel verkneift sich ein Lachen (Fotomontage)
+
Mit überraschenden Highlights verabschiedete sich „Willkommen bei Carmen Nebel“ aus dem Programm (Fotomontage).

Nach 18 Jahren verabschiedete sich Carmen Nebel, gemeinsam mit etlichen Schlagerstars, von der beliebten Show „Willkommen bei Carmen Nebel“. So verlief das Finale der Kult-Sendung.

Berlin - Zum letzten Mal begrüßte Carmen Nebel (64) am 13. März ihr Publikum in der beliebten ZDF-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“. Dieser Abend gehörte sicherlich zu den absoluten Highlights in der überragenden Karriere der beliebten Moderatorin. 18 Jahre lang führte Carmen Nebel durch ihre Sendung und durfte dabei die größten Schlager- und Weltstars (Hier gibt es die größten Schlagerstars im Überblick) begrüßen.

Schlagerstar Beatrice Egli überrascht Carmen Nebel zum Show-Finale mit original Schweizer Schokolade.

Insgesamt 670 Künstler waren in all den Jahren immer wieder gerne zu Gast bei „Willkommen bei Carmen Nebel“. Der Abschied berührte nicht nur die 64-Jährige. Für etliche Stars hatte diese Show eine ganz besondere Bedeutung.

Der emotionale Abschied der Schlagerstars von „Willkommen bei Carmen Nebel“

Zum großen Finale der legendären Samstagabend-Show kamen etliche Schlagerstars zusammen, die teilweise seit Jahren die Sendung begleiten. Schlager-Sternchen Beatrice Egli (32) hat eine besonders innige Beziehung zu Carmen Nebel. Die 32-Jährige bedankte sich herzlich bei der Moderatorin für ihre Unterstützung und bezeichnete die TV-Legende als ihre „musikalische Zieh-Mutter“.

Andreas Gabalier (36) unterbrach für „Willkommen bei Carmen Nebel“ seine TV-Pause und Andy Borg (60) löste ein Versprechen ein, das der quirlige Entertainer der Moderatorin vor einiger Zeit gab. Carmen Nebel wollte einmal Andy Borgs Waden in Lederhosen bewundern. Zusammen mit Johannes B. Kerner (56), der ebenfalls zu Gast war, wurde dieser Wunsch erfüllt. Ein Überraschungs-Auftritt sorgte für ein besonders emotionales Highlight.

++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. ++

Tränenreicher Moment für Schlagerstar Andrea Berg und Carmen Nebel

Erst war die Enttäuschung groß, als Andrea Berg ihren Auftritt beim Finale von „Willkommen bei Carmen Nebel“ absagte. „Es war für mich ein wirklich wichtiges Anliegen, dass sie in diese Sendung kommt. Wir haben telefoniert und sie hat mir gesagt, dass das leider nicht geht“, verkündete Carmen Nebel die Absage der Schlager-Ikone.

Etliche Schlagerstars dankten Carmen Nebel für ihre unterhaltsame Show. (v.l. Ella Endlich, Carmen Nebel und Johannes B. Kerner)

Wenig später gab es dann die Überraschung. Andrea Berg tauchte plötzlich auf der Bühne auf und sorgte für einen emotionalen Moment, bei dem viele Tränen bei der Schlagersängerin und Carmen Nebel flossen. Doch glücklicherweise war dies nur ein Abschied von der Kult-Sendung „Willkommen bei Carmen Nebel“. Ein Wiedersehen mit der Moderatorin wird es in anderen Shows geben. (Hier gibt es die größten Skandale der Schlagerszene aller Zeiten im Überblick)

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare