1. extratipp.com
  2. Schlager

Mit gefälschtem Ausweis: Vanessa Mai packt Club-Story aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ihre für Herbst 2020 geplante Tour musste Vanessa Mai verschieben – entschädigt ihre Fans aber auf Instagram mit tollen Fotos.
Vanessa Mai hatte auch eine kleine verruchte Jugend. Mit gefälschtem Ausweis kam die Schlagersängerin damals in einen Club. I © Daniel Bockwoldt/dpa

Vanessa Mai hatte auch eine kleine verruchte Jugend. Mit gefälschtem Ausweis kam die Schlagersängerin damals in einen Club. In der aktuellen Folge von on MAI WAY erzählt sie die ganze Geschichte.

Aspach - Mittlerweile kennt Vanessa Mai (29), die mit der Band „Wolkenfrei“ bekannt wurde, nahezu jeder. Nicht nur bei DSDS saß die Sängerin in der Jury, sie nahm auch schon an „Let’s Dance“ und anderen bekannten TV-Formaten teil. Ihre Liebe zur Musik zeigt sie noch immer und bringt regelmäßig neue Alben auf den Markt. Doch die sonst so liebevoll wirkende Brünette hat es faustdick hinter den Ohren. 

Vanessa Mai mit falschem Ausweis im Club: Ihre verrückte Jugend

Seit einigen Jahren ist Sängerin Vanessa Mai mit dem Schwiegersohn von Andrea Berg liiert. Im Schlagerbusiness ist sie mittlerweile zur Kult-Nummer geworden. Seit letztem Jahr hat Vanessa Mai nun auch ihre eigene Talkshow. Dort war letztens Lola Weippert zu Gast. Die beiden sind nicht nur Laufbandkolleginnen, sondern verraten sich gegenseitig auch Geheimnisse. In der aktuellen Folge gibt Vanessa Mai nun Einblicke in ihre Jugend. Sie zeigt ihre dunkle Seite und wie sie mit gefälschtem Ausweis in einen Club kam. 

„Ich war im angesagten Club in Stuttgart und hab einen gefältschen Personalausweis mitgenommen. Natürlich sah ich überhaupt nicht so aus. Kurze Haare - ich hatte lange Haare. Die hieß Carmen - ich nicht. Dann hat ich der Türsteher wieder zurückgeschickt. Das war sehr hart für mich“, scherzt Vanessa Mai. „Ich bin nie wieder in den Club gegangen“.

So brav war die Sängerin eben nicht…Wer noch mehr erfahren möchte, sollte sich am besten die aktuelle Folge der Beiden anschauen. 

Auch interessant

Kommentare