1. extratipp.com
  2. #Schlager

Ungewöhnliche Freundschaft - Schlagerband Fantasy und Rapper Eko Fresh sind nach Free-ESC-Aktion Kumpels

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annika Schmidt

Fantasy neben Eko Fresh (Fotomontage)
Schlager und Rap passt manchmal gut zusammen - Das Schlager-Duo Fantasy hat Rapper Eko Fresh zu ihrem neuen Freund erkoren. (Fotomontage) © Jan Woitas/picture alliance/dpa & Sony/Semmel Records/picture alliance/dpa

Das Schlager-Duo Fantasy ist ganz begeistert von Eko Fresh. Mit einer Aktion beim Free-ESC, hat sich der Rapper zum guten Kumpel der Schlagerband gemacht.

Köln - Am 15. Mai fand der zweite „Free European Song Contest“, ins Leben gerufen von TV-Altmeister Stefan Raab (54), statt. Die Schlagerband Fantasy nutzte diese Gelegenheit, um das Land Polen zu vertreten.

Schlagerduo „Fantasy“ singen auf einer Bühne
Das Schlager-Duo Fantasy hat zwar keinen der vorderen Plätze beim Free-ESC gewonnen, dafür aber einen neuen Kumpel - Eko Fresh © Christoph Schmidt/picture alliance/dpa

Den Free-ESC haben Martin Hein (50) und Freddy März (50) leider nicht gewonnen, dafür aber einen neuen Freund - Rapper Eko Fresh (37) gehört von nun an zum Freundeskreis des Schlager-Duos.

Schlagerduo Fantasy begeistert von Eko Fresh - „feiner Kerl“

Von insgesamt 16 Teilnehmern landete die Schlagerband Fantasy (105.209 monatliche Hörer*innen bei Spotify) auf den 13. Platz. Dennoch sind Freddy und Martin ganz zufrieden mit ihrem Auftritt. Von Anfang an war dem Duo klar, dass Schlager in diesem Musikwettbewerb keinen einfachen Stand haben wird.

„ ...es war sowohl für Stefan Raab und sein Produktionsteam als auch für uns ein gewisses Wagnis, Schlager in die Show einzubeziehen. Ganz ehrlich: Ich feiere uns dafür, dass wir so mutig waren und mitgemacht haben“, freut sich Freddy im Interview mit web.de. Angetreten zum Free-ESC sind Pop-Größen wie Udo Lindenberg (75) für Deutschland, Amy Macdonald (33) für Schottland oder Milow (39), der für Belgien ins Rennen ging (Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten).

Sieger wurde letztendlich Irland, für das Rea Garvey (48) mit dem Lied „The One“ angetreten ist. Trotz des hinteren Platzes hat Fantasy anscheinend Eko Fresh von sich begeistern können. Vom Rapper gab es satte 12 Punkte für die Performance der Schlagerband. „Das hat uns absolut überrascht. Deshalb bin ich nach der Punktevergabe auch aufgesprungen. Da sieht man mal, welch ein feiner Kerl er ist“, ist Freddy ganz erfreut.

++ extratipp.com ist jetzt auch auf Telegram*. Abonnieren und die besten Geschichten als Erste:r lesen ++

Schlager: Rapper Eko Fresh gehört nun zum Freundeskreis von Fantasy

Mit der Punktevergabe von Eko Fresh, hat der 37-Jährige gleich zwei neue Kumpels gewonnen. „Eko Fresh ist ab sofort unser Freund“, stellt Freddy klar. Was der Rapper zu seinem neuen Schlager-Freundeskreis sagt, ist bisher nicht bekannt. Doch vielleicht könnte diese Freundschaft irgendwann musikalische Früchte tragen. Eko Fresh hat bereits bewiesen, ein erfolgreicher Songwriter für deutsche Künstler zu sein.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erste:r lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

Auch interessant

Kommentare