1. extratipp.com
  2. Schlager

Todesdrama bei Nik P.: Schlagerstar trauert um Ziehvater

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Kaprun 21.06.2019, Baumbar Areal, Kaprun, AUT, Austropop Festival, im Bild Nik P
Nik P. trauert um seinen Ziehvater Lorenz. © IMAGO / Eibner Europa

Der österreichische Schlagersänger Nik P. trauert um seinen Ziehvater Lorenz. Für den Sohn des Verstorbenen ist es ein schwerer Schicksalsschlag. Noch heute ist Nik P. seinen Zieheltern dankbar, dass sie ihn aufgenommen haben.

Österreich- Nik P. (59) braucht im Moment viel Kraft. Sein Ziehvater Lorenz ist verstorben. Für den Sänger ist dies ein schwerer Schicksalsschlag. Er hatte eine gute Beziehung zu seinem Vater. Sogar als Vorbild sah ihn sein Sohn an. Doch nun ist der Ziehvater am Abend des 16. Novembers verstorben. 

Nik P. trauert um Ziehvater: Schlagersängerin in „Ewiger Dankbarkeit“

Nik P. kam als eines von fünf Kindern in Kärnten auf die Welt. Seine Mutter verstarb schon früh. Nik war noch ein Kind und mit dem Tod der Mutter ging es für die Familie bergab. Sein Vater wurde den Kindern gegenüber aggressiv und ertränkte seine Sorgen im Alkohol. Der Schlagersänger sei dann zu Zieheltern gekommen. Noch heute ist er dankbar dafür: „Das hat dann dazu geführt, dass wir zu Zieheltern gekommen sind, bei denen ich dann viele Jahre meines Lebens gelebt habe und die mir wirklich den Weg ins Leben gezeigt haben. Das sind die wichtigsten Menschen in meinem Leben geworden.“

Umso schlimmer ist es für den Schlagersänger, dass sein Ziehvater Lorenz Wilplinger nun verstorben ist. Er gab dem 59-Jährigen stets Halt und war sein großes Vorbild. Auf Facebook postete der Sänger eine rührende Nachricht: „Er war in vielen Bereichen des Lebens mein ganz großes Vorbild! Nach dem Tod meiner Mutter streckte er mir seine Hand entgegen und ließ sie nie wieder los! Gestern Abend verstarb mein Ziehvater Lorenz! In ewiger Dankbarkeit Ruhe in Frieden! Dein Nik“.

Auch interessant

Kommentare