Beziehungskrise?

Anna-Carina Woitschack beschwert sich über Stefan Mross

Anna-Carina Woitschack beschwert sich über Stefan Mross Schwäche (Fotomontage)
+
Anna-Carina Woitschack beschwert sich über Stefan Mross Schwäche (Fotomontage)
  • Chiara Kaldenbach
    vonChiara Kaldenbach
    schließen

Schlager: Kaum zu glauben, aber Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack leben tatsächlich ein stinknormales Paar-Leben. Und dazu gehören nun auch mal Differnezen und Konflikte.

Mühldorf - Stefan Mross* und seine Anna-Carina Woitschack gelten als das Traumpaar schlecht hin. Keine Dramen und kaum negativen Schlagzeilen: Ihre Beziehung scheint nahezu perfekt, zumindest für die Öffentlichkeit. Was sich allerdings hinter verschlossenen Türen abspielt, weiß nur das Paar. Und genau darüber packen nun beide aus. Bröckelt nun die Fassade des glücklichen Paares? Extratipp.com* berichtet.

Schlager-Traumpaar Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack doch nicht so harmonsich?

Schlager-Traumpaar Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack doch nicht so harmonsich?

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack lernten sich 2016 bei Mross Schlagershow „Immer wieder sonntags“ kennen (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen*). Gefunkt hat es allerdings erst ein Jahr später, als Stefan Mross mit „Immer wieder Sonntags“ 2017 auf Tour war. Mittlerweile sehen Fans Stefan und Anna-Carina selten alleine. Selbst bei „Immer wieder sonntags“ steht das Paar des Öfteren gemeinsam auf der Bühne. Und natürlich durfte beim Traumpaar ein romantischer Heiratsantrag nicht fehlen. Beim „Adventsfest der 100.000 Lichter“ 2019 kniete der Schlagersänger (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) dann vor seiner Liebsten nieder.

Schlager-Traumpaar Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack doch nicht so harmonsich?

Es scheint alles zu harmonisch, um wahr zu sein. Doch wie sich nun rausstellt, lebt das Gute-Laune-Schlager*-Paar tatsächlich ein ganz normales Paar-Leben samt Konflikten! Bei schlager.de packt nun die DSDS-Teilnehmerin aus dem Jahr 2011 aus.

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

Anna-Carina Woitschack wünscht sich mehr Gespräche mit Stefan Mross

„Wir Frauen allgemein, wir sind ja sehr redegewandt. Also ich kann mich wirklich schon morgens um sechs Uhr ins Auto setzen und reden. Und das kann Stefan nicht gleich so. Also es dauert relativ lange, bis er in die Gänge kommt. Ich kann morgens direkt Vollgas geben und über alles Mögliche reden. Wenn ich mit meiner Freundin zum Beispiel frühstücke, wir können von morgens bis vorm Schlafengehen uns irgendwas erzählen.“

Die 27-Jährige wünsche sich deshalb: „Dass wir morgens mehr miteinander reden. Also ganz früh morgens.“ Das weiß auch Mross, der allerdings auch eine Schwäche bei seinem „Schatz“ findet: „Mein Schatz shoppt gerne. Aber ich muss sagen, man wünscht sich ja eine tolle Frau an seiner Seite. Und von dem her ist es ja schon wieder schön dann anzuschauen…“

Alltags-Sorgen, über die wohl viele weitere Paare ein Buch schreiben können. Sicherlich, aber auch Differenzen über die das Paar hinwegsehen kann. Solange Stefan Mross* und Anna-Carina Woitschack mehr schwärmen, als meckern, müssen sich Fans keine Sorgen machen.

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare