1. extratipp.com
  2. #Schlager

Stefanie Hertel: Alles über die Schlagersängerin

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annika Schmidt

Stefanie Hertel lacht vor einem Feuerwerk (Fotomontage)
Alle Informationen über den Volksmusik-Star Stefanie Hertel (Fotomontage) © Patrick Seeger/dpa & Fadel Dawood/dpa

Die Volksmusik im Blut. Stefanie Hertels Weg vom Kinderstar zur gefeierten Künstlerin. Eine Schlagersängerin die gerne neue Seiten von sich zeigt und sich dabei selbst treu bleibt.

Chiemgau - Ob als Solo-Künstlerin, im Schlager-Duo oder als Mitglied einer Band - Stefanie Hertel (41) startet mit ihrer Volksmusik voll durch und zeigt dabei die Vielseitigkeit der traditionellen Musik.

Die Anfänge von Stefanie Hertel als Kinderstar

Stefanie Anke Hertel wurde am 25. Juli 1979 in Oelsnitz geboren und wuchs mit drei älteren Geschwistern im Vogtland auf. Die liebe zur Volksmusik lag der jungen Sängerin schon früh im Blut.

Stefanie Hertel im Dirndl bei einem TV-Auftritt
Stefanie Hertel ist seit Jahrzehnten das Gesicht der Volksmusik © Bodo Schackow/dpa

Mit ihrem Vater, dem Schlagersänger Eberhard Hertel (82) stand Stefanie Hertel bereits als Vierjährige auf der Bühne. 1992 siegte die Blondine mit dem Lied „So a Stückerl heile Welt“ bei dem Grand Prix der Volksmusik und schaffte so ihren großen Durchbruch. Insgesamt drei Mal nahm Stefanie Hertel an dem Musik-Wettbewerb teil. Noch im selben Jahr wurde die Schlagersängerin mit grade mal 13 Jahren mit der „Krone der Volksmusik“ und als „erfolgreichste Nachwuchssängerin“ ausgezeichnet. (Hier gibt es die größten Schlagerstars im Überblick)

Schlager-Traumpaar Stefanie Hertel und Stefan Mross

1990 trafen sich die beiden Kinderstars Stefanie Hertel und Stefan Mross (45) zum ersten Mal. Aus diesem Kennenlernen wurde das Traumpaar der Schlagerwelt. Die Musiker traten für die kommenden Jahre als Duo, aber auch als Solo-Künstler auf. Das erste gemeinsame Weihnachtsalbum „Weihnachten mit Dir“ feierte 1994 große Erfolge. Mit dem Lied „Ein Lied für jeden Sonnenstrahl“ holten sich der Star-Trompeter und die Sängerin 1995 den zweiten Platz beim Grand Prix der Volksmusik. 2006 schloss das Paar den Bund fürs Leben in Florida. Fünf Jahre später kam ihre Tochter Johanna (19) zur Welt. Die Überraschung war groß, als die Schlagerstars sich 2011 trennten. Doch von Rosenkrieg keine Spur. Die Musiker verstehen sich auch heute noch sehr gut. (Herzschmerz, Ehekrieg und Scheidung - bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe)

Stefanie Hertel und Stefan Mross bei einem TV-Auftritt
Nach mehr als 16 Jahren zerbrach die Liebe zwischen Stefanie Hertel und Stefan Mross. © Ulrich Perrey/dpa

Das Multi-Talent Stefanie Hertel

Durch ihren Witz und ihren Charme eroberte Stefanie Hertel nicht nur als Schlagerstar die Bühnen. Auch als Moderatorin ist die 41-Jährige sehr gefragt. Seit 2012 führt die Musikerin durch die MDR-Sendung „Die große Show der Weihnachtslieder“. Regelmäßig moderiert das Multi-Talent Samstagabend-Shows mit ihrem Namen wie die Sendung „Stefanie Hertel – Die große Show der Stars“. Ob als Solo-Künstlerin oder als Mitglied der sechs-köpfigen Frauen-Band „DirndlRockBand“, die Sängerin geht gerne neue musikalische Wege.

2018 griff Stefanie Hertel den Stift in die Hand und schrieb mit dem Buch „Über jeden Bach führt eine Brücke: Geschichten aus meinem Leben“ ihre Autobiografie. Selbst als Dirndl-Designerin probierte sich die Power-Frau bereits aus. 2013 feierte Stefanie Hertel ihr 30. Bühnenjubiläum mit einer Tour durch Ostdeutschland.

Aufsehenerregende TV-Auftritte des Schlagerstars

Dass Volksmusik nicht verstaubt sein muss, hat Stefanie Hertel schon häufig bewiesen. Auch Abseits der Musik machte die Blondine bei einigen TV-Formaten eine gute Figur. In der RTL-Show „Let‘s Dance“ tanzte sich die Schlagersängerin 2012 ins Halbfinale. Wie heiß ein Panther sein kann, zeigte Stefanie Hertel bei ihrer Teilnahme 2019 an der ersten Staffel der ProSieben-Show „The Masked Singer“.

In einer hautengen Verkleidung als Panther sang sich die Frohnatur auf den sechsten Platz. Im November 2020 zeigte Stefanie Hertel der Moderatorin und Spielgegnerin Cathy Hummels (33) wie viel Power in ihr steckt. In der Sendung „Schlag den Star“ trat die 41-Jährige gegen die Ehefrau von Fußball-Profi Mats Hummels (32) an und bewies am Schluss die besseren Nerven.

Hohe Wellen schlug ein Auftritt in der Vox-Sendung „Showtime of my Life – Stars gegen Krebs“. Gemeinsam mit weiteren prominenten Damen, ließ Stefanie Hertel in der Show die Hüllen fallen. Auch wenn die Promis dabei nur von hinten im TV zu sehen waren, überraschte der Volksmusikstar mit so viel Offenheit. Hintergrund der Aktion war ein Aufruf zur Krebsvorsorge zu gehen. Nachdem Motto „Wenn wir uns vor einem Millionenpublikum ausziehen können, könnt ihr das auch vor einem Arzt tun“. (Die verrückte Ticks der Schlagerstars)

Die Familien-Band „More Than Words“

Mit dem österreichischen Rockmusiker Leopold „Lanny“ Lanner (46) fand Stefanie Hertel 2011 ihr Glück. Seit 2014 ist das Paar verheiratet. Zusammen mit Stefanie Hertels Tochter Johanna, hat die Patch-Work-Familie die Country-Band „More Than Words“ gegründet. 2020 veröffentlichte das Trio das Album „Home“. Die englischsprachige US-Volksmusik liegt der 41-Jährige mittlerweile ebenso am Herzen, wie die deutschen Schlagerlieder. Für die Zukunft will Stefanie Hertel vorerst bei Country-Musik bleiben.

Auch interessant

Kommentare