1. extratipp.com
  2. Schlager

Sonja Weissensteiner und Ricky Maier singen bei der zauberhaften Weihnacht im Duett

Erstellt:

Kommentare

Sonja Weissensteiner und Ricky Maier
Sonja Weissensteiner und Ricky Maier © Instagram/sonja_weissensteiner

Die Moderatorin Sonja Weissensteiner singt mit Schlagersänger Ricky Maier im Duett. Das Lied gibt’s in der Sendung „Zauberhafte Weihnacht“ zu hören.

Sonja Weissensteiner (40) und Ricky Maier trällern im Duett. Sonja Weissensteiner kommt aus Südtirol und ist eine in München lebende italienische Sängerin und Moderatorin. Sie veröffentlichte schon mit nur 15 Jahren ihre erste CD mit volkstümlichen Schlagern. Seitdem ging ihre Karriere stark bergauf. Die Sängerin moderiert derzeit auch einige Sendungen beim Bayerischen Rundfunk in München.

Jedes Jahr präsentiert die 40-Jährige die TV-Sendung „Zauberhafte Weihnacht – Im Land der Stillen Nacht“. Und auch dieses Jahr ist sie die Moderatorin der Kult-Sendung und lädt spannende Gäste zu sich ins Studio ein. Doch es gibt dieses Mal eine Besonderheit: Sonja Weissensteiner singt ein Duett mit Ricky Maier. Die beiden haben das Lied „Ein ganzes Leben“ aufgenommen. Über die Zusammenarbeit sagt sie: „Ich hab‘s mal wieder getan, ich war gemeinsam mit meinem lieben Kollegen Ricky Maier im Tonstudio und heraus gekommen ist ein wunderschöner Song, den wir in der ‚Zauberhaften Weihnacht´ präsentieren werden. Na, gespannt?!“.

Auch Ricky Maier hat die Zusammenarbeit genossen

Nicht nur Sonja Weissensteiner hat die Produktion des neuen Songs gefallen. Auch ihrem Kollegen hat die Aufnahme des Weihnachts-Hits viel Spaß gemacht. Der Sänger meinte: „Sonja Weissensteiner ist nicht nur meine liebe Duettpartnerin, sondern auch eine tolle Frau mit scharfem Verstand, der man nichts vormachen kann! Sie betritt den Raum, beobachtet dich fünf Minuten und erstellt ein exaktes Persönlichkeitsprofil! Umso mehr freut es mich, dass sie sich trotzdem dazu entschlossen hat, mit mir ein Duett zu singen! Danke, liebe Sonja, du bist großartig! Ich freue mich auf unseren Fernsehauftritt am kommenden Samstag in der ‚Zauberhaften Weihnacht´, um 20:15 im ORF und ab 23. in den Sendern der ARD.“

Auch interessant

Kommentare