1. extratipp.com
  2. #Schlager

Kerstin Ott, Roland Kaiser und Ben Zucker: Schlagerstars rufen zum Impfen auf

Erstellt: Aktualisiert:

Bekannte Gesichter des Schlagers sind aktuell Teil einer Kampagne auf Social Media. Roland Kaiser und Co. rufen darin ihre Fans zur Impfung auf... (Fotomontage)
Bekannte Gesichter des Schlagers sind aktuell Teil einer Kampagne auf Social Media. Roland Kaiser und Co. rufen darin ihre Fans zur Impfung auf... (Fotomontage) © Instagram/Kerstin Ott & Instagram/Ben Zucker & Instagram/Roland Kaiser

Bekannte Gesichter des Schlagers sind aktuell Teil einer Kampagne auf Social Media. Roland Kaiser und Co. rufen darin ihre Fans zur Impfung auf...

Künstler sehnen sich nach der großen Bühne und ausverkauften Konzerthallen. Für die Stars ein großer Grund sich impfen zu lassen, um nicht nur sich selbst, sondern auch andere zu schützen. Deshalb rufen aktuell Schlagerstars wie Kerstin Ott, Roland Kaiser und Ben Zucker auf Instagram zum Impfen auf.

Die Kampagne die möglichst viele Menschen überzeugen soll, soll mit dem Hashtag #impfenschützt aufmerksam machen. Die Ärzte haben die Kampagne gestartet, mittlerweile haben bereits hunderte von Künstlern nachgezogen. Über 250 Künstlerinnen und Künstler aus den verschiedensten Genres rufen ihre Fans bei Instagram, Facebook und Twitter unter dem Hashtag #impfenschützt zum Impfen auf. Die meisten betonen dabei stark, dass sie sich wünschen, dass jeder, der sich impfen lassen kann, das Angebot wahrnimmt. Gleichzeitig wollen die Stars niemanden belehren oder zu nahe treten.

Auch bekannte Gesichter aus dem Schlager haben sich mittlerweile der Impfkampagne angeschlossen. Auf Instagram rufen unter anderen Musiker wie Roland Kaiser, Kerstin Ott und Ben Zucker zum Impfen auf.

Eine Impfung zeige „gesellschaftliche Verantwortung”

Um seine Fans von einer Impfung zu überzeugen, hat Schlagerstar Roland Kaiser ein langes Statement auf Social Media geteilt. Darin heißt es, dass die gesamte Live-Branche auf eine Rückkehr wartet. „Kunst und Kultur sind ein Grundbedürfnis und insbesondere in schwierigen Zeiten können sie den gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern”, schreibt der Sänger auf Instagram. Mit einer Impfung würden die Fans nicht nur sich selbst schützen, sondern auch eine „gesellschaftliche Verantwortung” zeigen. „Solidarität für das Miteinander in einer Gemeinschaft steht im Fokus. Ich trage einen Teil dazu bei, dass wir bald alle wieder unbeschwert miteinander umgehen können”, erklärt Roland seinen Fans. 

Auch Schlagerstar Ben Zucker schließt sich der Impfkampagne an. „Wir alle wollen endlich wieder in die Konzerthallen und gemeinsam abreißen“, schreibt der Sänger auf Instagram. 

Wie viele andere Künstler fügt Schlagerstar Kerstin Ott hinzu, dass natürlich jeder selbst entscheiden kann ob er sich impfen lässt oder nicht. „Mit meinem Post möchte ich niemanden belehren oder zu Nahe treten,” erklärt die Sängerin auf Instagram. Ihr Beitrag sollte lediglich dazu anregen, sich Gedanken darüber zu machen,  wenn man sich noch nicht entschieden hat.

Auch interessant

Kommentare