Schlagerstar im Hochzeits-Fieber

Schlager: Hochzeitsüberraschung! Nino de Angelo plant seine fünfte Ehe

Nino de Angelo vor zwei Händen mit Ehering (Fotomontage)
+
Großartige Neuigkeiten bei Nino de Angelo. Der Schlagerstar gibt der Liebe eine fünfte Chance (Fotomontage)

Schöne Überraschung bei Nino de Angelo. Zum fünften Mal wagt der Schlagerstar den Schritt vor den Traualtar. Doch dieses Mal soll alles anders werden.

Kempten - Dieses Mal soll alles anders werden bei Nino de Angelo (57). Der Schlagerstar möchte zum fünften Mal heiraten. Mit Freundin Simone (45) soll es ein Bund für das Leben werden.

Nino de Angelo hat großartige Pläne zu verkünden - der Schlagerstar vertraut der Liebe und will wieder heiraten.

Die Chancen stehen dafür nicht schlecht, denn Nino de Angelo geht bereits seit knapp drei Jahren mit seiner zukünftigen Ehefrau durch dick und dünn. Das war bei den vorherigen Ehen des Schlagerstars anders. (Ehekrieg, Herzschmerz und Scheidung: Bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe)

Schlagerstar Nino de Angelo hat aus seinen Erfahrungen gelernt

„Ich glaube einfach an die Liebe!“, erklärt der romantische Schlagersänger, auf die Frage, warum er sich wirklich zum fünften Mal trauen will (rund 410.000 monatliche Hörer bei Spotify). Mitte der 80er Jahre schloss Nino de Angelo zum ersten Mal den Bund, der für zwei Jahre hielt. Zwei Kinder von drei gingen aus der Ehe mit Judith Coersmeier hervor.

Es folgte die Schauspielschülerin Michaela, mit der der Schlagerstar (die größten Schlagerstars hier im Überblick) von 2003 bis 2006 verheiratet war. Danach trat die Jugendfreundin von Nino de Angelo, Renée erneut in sein Leben und wurde 2007 die nächste Ehefrau. Diese Liebe reichte für sechs Jahre aus. Ein Jahr nach der Scheidung, kam Hochzeit Nummer vier mit Larissa Schmitt. Nach vier Jahren fand diese Beziehung 2018 ihr Ende.

Aktuell zählt für den Schlagersänger nur noch seine Simone. „Mit dreien meiner vier Ex-Frauen war ich vor der Hochzeit nur rund ein Jahr zusammen – das war zu wenig. Mit der rosaroten Brille erzählt man jeden Schwachsinn“, fühlt sich der 57-Jährige heute viel weiser, wie Nino de Angelo der gala.de verriet.

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. +++

Schlagersänger nach fünf Ehen auf dem Standesamt bereits bekannt

Nach so vielen Ehen kennt man Nino de Angelo bereits gut auf den Behörden. „Auf dem Standesamt fragen die sich wahrscheinlich auch: ‘Was will der denn schon wieder hier?“, witzelt der Schlagerstar. Die Hochzeitsvorbereitungen laufen bei dem Musiker bereits auf Hochtouren.

„Eigentlich wollten wir schon letztes Jahr heiraten“, berichtet Nino de Angelo, doch die Corona-Pandemie machte einen Strich durch die Pläne der Verliebten. Doch bald soll es soweit sein. Zuletzt machte der Schlagermusiker durch seine schreckliche Krankheit auf sich aufmerksam. 2020 wurde die Lugenkrankheit COPD von Nino de Angelo öffentlich. Der Wahl-Kemptener gab bekannt, vielleicht nur noch fünf Jahre zu leben zu haben, wie extratipp.com berichtete. Schön, das der Schlagerstar jemanden gefunden hat, mit dem er den Rest seines Lebens genießen kann. (Lesen Sie hier über die verrückten Ticks der Schlagerstars)

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare