1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Howard Carpendale betrügt Sohn Wayne seit 30 Jahren - immer wieder „drauf reingefallen“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Erbas

Howard Carpendale feierte kürzlich seinen 75. Geburtstag. Zu den Gratulanten zählte auch Sohn Wayne - der gab an, bereits seit 30 Jahren immer wieder auf eine Masche des Schlagersängers reinzufallen.

München - Er ist eine lebende Legende: Howard Carpendale (75) kann stolz auf eine lange, durch und durch erfolgreiche Karriere zurückblicken. Der in Südafrika geborene Entertainer zählt zu den beliebtesten Schlagersängern des Landes, verkaufte seit seiner Anfänge in den frühen 1970ern über 25 Millionen Tonträger und steht auch Jahrzehnte später nach wie vor auf der Bühne. Am 14. Januar 2021 feierte ‚Howie‘ seinen 75. Geburtstag - und durfte sich unter anderem über ehrliche, recht neckische Glückwünsche von Sohn Wayne Carpendale (43) freuen. Der erklärte, seit 30 Jahren auf ein und dieselbe Masche seines Vaters reinzufallen.

Howard Carpendale steht auf der Terrasse des Bayerischen Hof in München
Howard Carpendale feierte am 14. Januar 2021 seinen 75. Geburtstag - zu den Gratulanten auf Instagram zählt auch Sohn Wayne, der im Rahmen seiner Glückwünsche zugab, immer wieder auf eine Masche des Schlagersängers „reingefallen“ zu sein © Ursula Düren/dpa/picture alliance

Schlager: Howard Carpendale feiert 75. Geburtstag - emotionale Glückwünsche von Sohn Wayne

Emotionaler kann man seinem Vater kaum gratulieren: Zum 75. Geburtstag von Schlagersänger Howard Carpendale postete sein Sohn Wayne auf Instagram ein bunte Fotocollage, welche das eingeschweißte Vater-Sohn-Gespann im Laufe der Jahrzehnte zeigt. Dazu schrieb der 43-jährige Ehemann von ProSieben-Moderatorin Annemarie Carpendale (43) einen ausführlichen Text, den er mit wunderbaren Worten begann: „Diesen Kerl kenne ich seit 43 Jahren - immerhin über die Hälfte seines Lebens.“

Was folgte, war eine gleichermaßen gefühlvolle wie humoristische Auflistung der Dinge, die Wayne Carpendale an seinem berühmten Vater schätzt. Er habe sich in 43 Lebensjahren mit Howard Carpendale „höchstes dreimal gestritten“, könne sich „keinen besseren Vater, Freund [oder] Opa“ vorstellen und hob insbesondere die „Fairness, Bodenständigkeit, Menschlichkeit und Passion“ des beliebten Schlagersängers hervor. Einen klitzekleinen Seitenhieb konnte sich der 43-Jährige jedoch nicht verkneifen.

Schlager: Howard Carpendale schummelt beim Tennis - Sohn Wayne wiederholt „drauf reingefallen“

Grund für diese augenzwinkernde Enthüllung: Howard Carpendale betrügt seinen Sohnemann regelmäßig beim Tennis. „Unzählige Male“ habe Wayne Carpendale während eines Matches schon geführt, doch der Schlagerstar inszenierte sich stets als „armer, alter Vater“ - mit Erfolg, wie der 43-jährige Schauspieler schreibt: „Ich [bin] drauf reingefallen (...) und [habe] am Ende verloren“.

„Schon vor 30 Jahren“ habe der inzwischen 75-jährige Schlagerstar diese Masche versucht - doch Wayne Carpendale stört das inzwischen wohl kaum noch. Er hat seinen Vater längst durchschaut, verliert womöglich inzwischen sogar Howard Carpendale zuliebe mit Absicht. Vater und Sohn scheinen ohnehin ein seit langen Jahren eingespieltes Duo zu sein. Die in München ansässige Familie hielt stets zusammen - kleine Mogeleien verzeiht man da einander gerne mal!

Alle Geschichten zu den Schlagerstars - auf extratipp.com oder ganz einfach per Newsletter

Übrigens: Mehr News aus der Welt des Schlager - von Kerstin Ott über Matthias Reim bis hin zu Ross Antony - gibt es hier.

Schlager-Newsletter: Erfahren Sie alles über Silbereisen, Fischer und die anderen Stars der Branche! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag: Melden Sie sich hier an!

Auch interessant

Kommentare