1. extratipp.com
  2. #Schlager

Oldtimer verkauft: Giovanni Zarrella kassiert bei „Bares für Rares“ richtig ab

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Bares für Rares mit Horst Lichter: Jana Ina Zarrella und Giovanni verkaufen bei ihren geliebten Alfa Romeo (Fotomontage)
Giovanni Zarrella und Jana Ina wollen bei „Bares für Rares“ ihren Oldtimer versteigern. (Fotomontage) © Screenshot ZDF/Bares für Rares

Giovanni Zarrella und Jana Ina wollten bei „Bares für Rares“ ihren Oldtimer versteigern. Das Schlager-Paar hoffte auf 13.000 Euro - doch sie bekamen deutlich mehr für den roten Flitzer.

Geisenheim im Rheingau - Für „Bares für Rares XXL“ auf Schloss Johannisberg haben Giovanni Zarrella (43) und Jana Ina (44) ein ganz besonderes Stück mitgebracht: Einen Alfa Romeo Spider. Doch der Schlager-Star scheint noch an dem schnittigen Italo-Flitzer zu hängen. „Mein Mann leidet gerade ein bisschen“, verrät Jana Ina den Händlern. Doch das fünfstellige Angebot von Kult-Händler Fabian Kahl (29) mindert den Abschiedsschmerz von Giovanni Zarrella dann doch erheblich.

Alfa Romeo war ein Herzenswunsch von Giovanni Zarrella

Als Horst Lichter Giovanni Zarrella (Alle Infos über den Schlagerstar) und Jana Ina sieht, ist er erst mal richtig aus dem Häuschen. „Das ist eine Sensation! Ich freue mich wahnsinnig, euch hier zu haben“, so der ZDF-Moderator (Die beliebtesten Schlager-Moderatoren aller Zeiten). Das Schlager-Paar möchte ein ganz besonderes Objekt verkaufen: einen Alfa Romeo Spider, Baujahr 1987. „Wir haben das Auto jetzt seit über zehn Jahren, unser Sohn war noch ein Baby“, verrät Jana Ina. „Das war ein Herzenswunsch von Giovanni - Italiener, Mann, Autos - er hat immer von so einem Auto geträumt“.

Leider würden die beiden aber nicht mehr allzu oft dazu kommen, das süße rote Cabrio zu fahren. „Wir sind jetzt in Köln in der Innenstadt, wohnen sehr zentral, und wir kommen einfach viel zu selten dazu, ihn auszufahren. Er verkommt in der Garage und das ist einfach traurig“, fügt Giovanni Zarrella (427.587 monatliche Hörer auf Spotify) hinzu.

Jana Ina Zarrella und Giovanni verkaufen bei Bares für Rares ihren geliebten Alfa Romeo
Jana Ina Zarrella und Giovanni verkaufen bei Bares für Rares ihren geliebten Alfa Romeo © Screenshot ZDF/Bares für Rares

Experte Sven Deutschmanek ist begeistert von dem Italo-Flitzer: „Ihr habt hier quasi eine italienische Ikone mitgebracht“, so der gelernte KFZ-Mechaniker. „1,6 Liter Hubraum, zwei obenliegende Nockenwellen, Vierzylinder, 103 PS. Der geht eigentlich schon ganz gut nach vorne“, stellt er fest. Einen Makel hat das Lieblingsstück von Giovanni Zarrella (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) aber doch. Deutschmanek fällt auf, dass das Auto schon einmal lackiert wurde – und, dass dabei nicht besonders sauber gearbeitet wurde. „Der Farbton der Tür ist etwas anders, aber das ist in Ordnung. Das ist jetzt Jammern auf ganz hohem Niveau“, so der Experte.

Bares für Rares Moderator Horst Lichter bittet um die Experten-Meinung von Sven Deutschmanek
Was ist es wert? Der BfR-Experte schätzt das Auto von Giovanni Zarrella © Screenshot ZDF/Bares für Rares

Der Wunschpreis von Schlagerstar Giovanni Zarrella und Jana Ina liegt bei 13.000 Euro. Der Experte schätzt den Wert des Autos allerdings deutlich geringer. „In dem Zustand ist er 11.500 bis 12.500 Euro wert, so Deutschmanek. Doch der tatsächliche Verkaufspreis liegt deutlich über dem Schätzwert und auch über dem Wunschpreis des Schlagerpaares.

Giovanni Zarrella und Jana Ina wollen Teil des Erlöses spenden

Als erstes steigt Antiquitätenhändler Fabian Kahl in den Flitzer ein. „Also Fabian, ganz ehrlich: ‚Mega, der steht dir!‘“, findet Nüdling. Das erste Gebot gibt aber Auktionator Wolfgang Pauritsch mit 7.500 Euro ab. Doch Kunsthändler Daniel Meyer überrascht seine Kollegen mit seinem Gebot: Er würde 15.000 Euro für den Klassiker zahlen. „Starkes Gebot“, findet Pauritsch. Kult-Händler Fabian Kahl griff schlussendlich allerdings etwas tiefer in die Tasche und bietet 15.500 Euro.

Bares für Rares Kult-Händler Fabian Kahl kauft den Alfa Romeo von Giovanni und Jana Ina Zarrella
Überglücklich: Fabian Kahl bekommt den Zuschlag und ersteht den Alfa Romeo von Giovanni und Jana Ina Zarrella © Screenshot ZDF/Bares für Rares

Auch wenn Giovanni Zarrella der Abschied von seinem Alfa Romeo schwer fällt, ist er jedoch zufrieden, dass der Kult-Händler den Zuschlag bekommen hat. „Ich finde das schön. Du hattest von Anfang an einen Blick dafür, bist zum Auto gerannt und ich finde, dass das Auto super zu dir passt. Wir machen das“, erklärt der Schlagerstar. Den Wagen will der Antiquitätenhändler übrigens nicht weiterverkaufen, sondern für sich behalten. „Mein erster Oldtimer. Wahnsinn“, freut sich Fabian Kahl.

Und was haben Giovanni Zarrella und Jana Ina nun mit dem 15.500 Euro vor? Mit einem Teil des Kaufbetrages soll die Kinderkrebshilfe in Tübingen unterstützt werden. 

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Auch interessant

Kommentare