1. extratipp.com
  2. Schlager

Florian Silbereisens Fans haben nur eine Frage zum „Schlagerboom“: Kommt Helene Fischer?

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Erbas

Schlagerstar Florian Silbereisen, daneben ein Ausschnitt vom „Schlagerboom“ 2019 mit Helene Fischer und Instagram-Screenshots (Fotomontage)
Florian Silbereisens Fans rätseln: Kommt Helene Fischer zum „Schlagerboom“? (Fotomontage) © Future Image/osnapix/Imago & Screenshots/Instagram

Die Spannung steigt: Ende Oktober lädt Florian Silbereisen zum „Schlagerboom“ in Dortmund. Die Fans des 40-jährigen Moderators rätseln nun, ob auch Helene Fischer auf der Bühne stehen wird – und fragen beim neuen „DSDS“-Chef prompt nach.

Dortmund - Es soll das musikalische Herbst-Highlight der Öffentlich-Rechtlichen werden: An zwei Abenden (22. und 23. Oktober 2021) lädt Kult-Moderator Florian Silbereisen (40) zum „Schlagerboom“, der „großen Eurovisionsshow in der legendären Westfalenhalle in Dortmund“, wie der neue „DSDS“-Chef bei Instagram selbst schreibt. Zahlreiche prominente Gäste sollen kommen; auch Helene Fischer (37) gilt als heiß gehandelte Kandidatin auf einen fulminanten Auftritt. Noch steht allerdings nichts fest. Nun versuchen einige Fans, Licht ins Dunkel zu bringen – und fragen bei Flori höchstpersönlich nach!

Florian Silbereisen und Helene Fischer sitzen gemeinsam auf einem Sofa in einer TV-Show. Helene Fischer lächelt und Florian Silbereisen gestikuliert beim Erzählen.
Erfolgt beim „Schlagerboom“ das große Wiedersehen? Viele Fans wünschen sich, dass Florian Silbereisen am 22. und 23. Oktober 2021 auch Schlager-Queen Helene Fischer in der Dortmunder Westfalenhalle begrüßen darf. © Andreas Lander/dpa/picture alliance

Schlagerboom: Kommt Helene Fischer? Fans konfrontieren Florian Silbereisen bei Instagram

Der „Schlagerboom“ rückt immer näher – und damit wird auch die Frage vieler Fans, ob Helene Fischer und Florian Silbereisen (Die schönsten Schlussmach-Sprüche des Ex-Traumpaars) ein großes TV-Wiedersehen feiern, dringlicher. Wie gewohnt sind aus dem Produktionsumfeld bisher kaum Informationen durchgesickert. Das Publikum dürstet indes nach News und nimmt die Sache nun selbst in die Hand. Unter einem Instagram-Post von Florian Silbereisen zu seiner kommenden Sendung erklärt ein Fan: „Wir wollen doch alle nur wissen, ob Helene da sein wird.“ Dem pflichten andere bei: „Das stimmt.“

Tatsächlich sorgt die „Schlagerboom“-Besetzung für rege Diskussionen in den Kommentaren. „Wann kommt die Liste der Künstler?“, drängt eine Zuschauerin, während ein anderer Fan – wie so viele – auf einen Auftritt von Helene Fischer (alle Informationen zu ihrem großen Konzert in München) „als krönenden Abschluss in der Show“ hofft. Unvergessen bleibt der Überraschungsauftritt der „Atemlos durch die Nacht“-Interpretin beim „Schlagerboom“ 2019. Damals bekam sich Flori vor Freude gar nicht mehr ein – Bilder, auf die die Branche nun erneut hofft.

Schlagerboom: Begrüßt Florian Silbereisen diesmal wieder Helene Fischer? Ein Grund spricht dafür

Die Gerüchte um einen Helene-Fischer-Auftritt bei Florian Silbereisens „Schlagerboom“ kommen nicht von ungefähr: Nur eine Woche bevor die Show stattfindet, veröffentlicht die Schlager-Queen ihr neues, heiß ersehntes Album „Rausch“. Auch wenn es bei ihrer Comeback-Platte vermutlich keinerlei Promo bedarf, gilt eine Live-Performance der 37-Jährigen in Dortmund angesichts der Nähe beider Termine zueinander durchaus möglich. Die Sendung läuft 2021 unter dem Motto „Alles funkelt! Alles glitzert!“ – da darf Helene eigentlich auf keinen Fall fehlen!

Auch interessant

Kommentare