Endlich wieder Gewusel im Haus

Schlager: Familienzuwachs für Sonia Liebing - Zwei Welpen gegen den Kummer

Sonia Liebing lächelt, im Hintergrund drei Welpen in einer Box (Fotomontage)
+
Der Schmerz saß tief bei Sonia Liebing nachdem Hund Kaki und Kater Melvin verstarben. Doch zwei Welpen haben wieder neue Freude ins Leben der Schlagersängerin gebracht (Fotomontage)

Innerhalb kurzer Zeit verlor Sonia Liebing ihren Hund und ihre Katze. Der Schmerz saß lange tief. Nun sollen zwei Welpen die Lebensfreude der Schlagersängerin zurückbringen.

Köln - Hinter Sonia Liebing (31) liegen traurige Zeiten. Der Schlagerstar musste den Tod von gleich zwei Familienmitgliedern verkraften. Zuerst starb Kaki, die 14-jährige Hündin der Blondine. Das war schon ein sehr schmerzhafter Verlust. Dann folgte auch noch Kater Melvin, der an Altersschwäche starb.

Glück auf vier Pfoten - nach der Trauer bringt Welpe Charly Sonia Liebing auf fröhliche Gedanken.

Die beiden Fellnasen hinterließen eine große Lücke bei der Schlagersängerin (rund 190.000 monatliche Hörer bei Spotify) und ihrer Familie. Diesen traurigen Zustand wollte die Kölnerin ändern und holte zwei Welpen ins Haus. Die kleinen Hunde halten den Schlagerstar ganz schön auf Trab und haben es geschafft, den Kummer der vergangen Wochen zu vertreiben.

Schlagerstar Sonia Liebing trauert um geliebte Haustiere

Dass nur noch wenig Zeit mit Kaki und Melvin bleiben würde, bemerkte Sonia Liebing schon lange vorher. Beide Haustiere hatten bereits ein hohes Alter erreicht, als die Schlagersängerin spürte, dass ihre Lieblinge nicht mehr viel Kraft haben (Die Schlagerstars und ihre Hunde - die Vierbeiner von Stefan Mross, Michelle, Giovanni Zarrella & Co.).

„Ich hatte Kaki noch mit auf der Silbereisen-Tour, aber da wusste ich schon, das es bald zu Ende geht“, berichtet Sonia Liebing und ist dabei den Tränen nahe. Kurz hintereinander verstarben Kaki und Melivin. Auf Instagram teilte die Blondine ihren Schmerz. „Die Zeit heilt zwar alle Wunden und der Schmerz wird erträglicher aber fehlen tun die beiden mir schon extrem! Sie bleiben einfach unvergessen“, schreibt die 31-Jährige und postet ein Foto von Kaki und Melvin dazu.

++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren* und unsere besten Geschichten als Erster lesen. ++

Welpen brachten das Lachen der Schlagersängerin zurück

Obwohl mittlerweile einige Monate vergangen sind, sitzt der Schmerz noch tief. Neuer Wind musste ins Haus. Zwei Welpen haben das Herz von Sonia Liebing erweicht und gehören seit wenigen Wochen zur Familie der Schlagersängerin. Den Anfang machte Dackel-Jackrussel-Welpe Charly.

Der kleine Rüde brachte Sonia Liebing ihr Strahlen zurück. Doch Charly sollte nicht alleine aufwachsen und bekam mit Nacho, einem Spitz-Malteser Mischling, einen Spielkameraden. „...wir sind unendlich verliebt und freuen uns sehr auf eine wilde Zeit mit euch kleinen Babies“, lässt der Schlagerstar auf Instagram wissen (Hier gibt es die verrückten Ticks der Schlagerstars im Überblick)

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare