1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel schließt Menschen ohne Auto aus TV-Show aus

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Im ZDF-Fernsehgarten kann nun wieder live geschunkelt werden. Andrea Kiewel darf ab dem 9. August wieder vor Publikum moderieren. Allerdings nicht ohne Bedingungen, denn nicht jeder Fan darf in den Schlager-Garten.

Mainz - Mega News für alle Schlager-Fans: Ab August findet der ZDF-Fernsehgarten wieder mit Live-Publikum statt. ABER: Die Tickets sind stark limitiert. Nicht jeder Fan kann also im Live-Publikum der Schlagershow (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) rund um TV-Moderatorin Andrea Kiewel sitzen.

Andrea Kiewel moderiert am Sonntag (10.05.2009) in Mainz den „ZDF-Fernsehgarten“
Der ZDF-Fernsehgarten lebt vom Live-Publikum. Darauf musste die Schlager-Show rund um Andrea Kiewel Corona bedingt verzichten. Nun dürfen Fans wieder dabei sein © Boris Roessler/dpa

Andrea Kiewels Fernsehgarten: Wieder Live-Publikum in der ZDF-Schlagershow zugelassen

Andrea Kiewels „ZDF-Fernsehgarten“ ist Kult: Die Schlager-Show steht für leichte Unterhaltung mit „spektakulären Aktionen, tollen Überraschungen, interessanten Service-Themen und vielen musikalischen Highlights“, wie es auf der Homepage des Senders heißt. Kein Wunder, dass die TV-Show schon seit 34 Jahren über die deutschen Fernsehbildschirme flimmert - 20 Jahre mit Andrea Kiewel als Moderatorin.

Die 55-Jährige ehemalige Leistungsschwimmerin polarisiert jede Woche aufs neue und sorgt schonmal für das ein oder andere Skandälchen. So auch in der letzten Ausgabe des ZDF-Fernsehgartens am Sonntag, dem 19.07.2020. extratipp.com berichtete: Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten stocksauer - sie hört einfach auf zu moderieren. Doch am Erfolg der Schlagershow können weder Aufreger und Skandale noch eine Pandemie etwas ändern.

Viele TV-Produktionen sind dem Corona-Virus 2020 zum Opfer gefallen und mussten abgesagt werden. Nicht so der ZDF-Fernsehgarten. Trotz weltweiter Krise senden Andrea Kiewel und ihr Team jeden Sonntag weiterhin live aus Mainz - bisher allerdings ohne Live-Publikum. Jetzt sollen sich die Zuschauerränge wieder füllen.

Ab Sonntag, den 9. August 2020, kann wieder eine geringe Anzahl an Gästen live im ZDF-Fernsehgarten klatschen, schunkeln und mitsingen - natürlich nur unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. Die Sache hat allerdings einen Hacken: Nicht jeder Schlagerfan bekommt nämlich Eintrittskarten für die TV-Show. Aufgrund der sehr limitierten Stückzahl gibt es super strenge Bedingugen und Auflagen.

Ticket für den ZDF-Fernsehgarten: Schlagershow schließt Menschen ohne Autos aus

„Ab dem 27.7.2020, 10.00 Uhr, können Sie sich als Gast des ZDF-Fernsehgartens für die Sendungen ab dem 9.8.2020 bewerben“, so der Sender auf der Seite des offiziellen ZDF-Ticketshops. Allerdings gibt es einige Auflagen. So müssen Bewerber mindestens 18 Jahre alt sein, der Einlass ist nur mit PKW möglich und es werden maximal 4 Tickets pro Person/Haushalt und Mail-Adresse vergeben. Außerdem gelten folgende Regeln:

Im Klartext: Menschen, die kein Auto haben, sind aus der Show in Mainz ausgeschlossen. Gehört man zu den glücklichen Schlagerfans, die ein Ticket ergattern konnten, erhalte man eine Bestätigungsmail. In dieser Mail soll man dann alle nötigen Unterlagen, wie z. B. ein Kontaktdatenformular, die Vorschriften den geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen und die ZDF-AGBs finden. Wichtig: Absagen oder Zwischenbescheide könne der Sender aus organisatorischen Gründen leider nicht verschicken. Außerdem seien Terminausfälle jederzeit möglich. Zum Schluss wünscht der Sender noch viel Glück.

Der ZDF-Fernsehgarten ist für viele Schlager-Fans ein Fixtermin am Sonntag. Deswegen werden trotz der strengen Auflagen und Bedingugen die Karten bestimmt schnell ausverkauft sein. Naja, mögen die Spiele beginnen.

NameZDF-Fernsehgarten
Erstausstrahlung29. Juni 1986
Jahr(e)seit 1986
SenderZDF
Ausstrahlungturnuswöchentlich (sonntags)
BesetzungAndrea Kiewel

Im ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel geht die Angst vor dem Coronavirus um. Grund ist der bevorstehende Auftritt eines Ballermann-Stars. Doch was hat der Schlager- und Partysänger damit zu tun? Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Im ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel wird sich am Sonntag, dem 9. August alles ändern. Wie reagiert die beliebte Moderatorin auf die Änderung im TV?

Schlager in den Genen: Julian Reim hat auf jeden Fall das musikalische Talent von seinem Papa geerbt. Der ist nämlich niemand geringerer als Schlagerlegende Matthias Reim. Zum Release seiner zweiten Single „Euphoria“ startet der Wahl-Kölner nun eine richtig coole Fan-Aktion.

Infos zur Autorin

Lisa Klugmayer, Redakteurin bei extratipp.com: Lisa schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Lisa kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare