1. extratipp.com
  2. #Schlager

Krasse Klatsche von Vanessa Mai: Lieber Oma verprügeln lassen, als ein Duett mit Michael Wendler

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Vanessa Mai singt beim Freundschaftsspiel Bayer 04 Leverkusen - FC Valencia am 04.08.2019. Daneben: Michael Wendler am 01.03.2020 bei „Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig!“ (Fotomontage)
Ein Duett mit Michael Wendler? Für Vanessa Mai ein No-Go! © IMAGO / eu-images & Rolf Vennenbernd/dpa

Ein Duett mit Michael Wendler? Für Schlagersängerin Vanessa Mai gäbe es nichts schlimmeres - wie sie nun in einer Talkshow verrät.

Köln - In nur wenigen Minuten zerstörte Michael Wendler (48) seine komplette Karriere. Auch viele Schlager-Kollegen kritisieren das Verhalten des Musikers öffentlich: Howard Carpendale (75), Chris Töpperwien (47), Mickie Krause (50) - und nun auch Vanessa Mai (29). Zumindest eine geschäftliche Zusammenarbeit kommt für die Schlagersängerin auf gar keinen Fall in Frage, wie sie nun klarstellt.

Michael Wendler und Vanessa Mai im Schlager-Duett? Nein, Danke!

Vanessa Mai war am 9. Mai zu Besuch bei der YouTube-Talkshow „World Wide Wohnzimmer“ - moderiert von den Zwillingen Dennis und Benjamin Wolter. Besonders unangenehm für die Gäste wird es bei „Das beantwortest du nie“. Der Schlagerstar (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) stellte sich tapfer den geheimsten Fragen. Erzählte bereitwillig von ihren schlimmsten Drogen-Absturz und peinlichsten One-Night-Stands.

Für Fans nichts neues: Vanessa Mai ist dafür bekannt, dass sie kein Blatt vor dem Mund nimmt. Er kürzlich platzte ihr der Kragen, weil Fans ihr übergriffige Fragen zu ihrem Körper gestellt haben, wie auch tz.de* berichtete.

++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.++ 

Erst, als sie gefragt wurde, ob sie lieber „zwanzig Minuten lang einen Altglas-Container mit der Zunge sauber schlecken„ würde, oder „zehn Minuten mit Prinz Marcus züngeln“, kam Vanessa Mai an ihre Spaß-Grenze. Sie entschied sich für den Joker und musste die Frage nicht beantworten. Auf eine andere Frage hatte sie dagegen eine ganz klare Antwort. Würde sie lieber einen Schlager-Song mit Michael Wendler aufnehmen oder zulassen, dass ein Schlägertrupp eine hilflose Omi vermöbelt?

Vanessa Mai: Heftiger Seitenhieb gegen Michael Wendler

Während sich Gastgeber Benni sofort für den Omi-Schlägertrupp entscheidet, hadert Vanessa Mai noch mit sich. „Boa, also das ist aber auch echt hart“, versucht sie, sich um eine Entscheidung herumzudrücken. „Aber die Omi, die hilflose Omi…“, gab sie noch zu bedenken. Entscheidet sich die Schlagersängerin doch für das Duett mit Michael Wendler? (Die größten Skandale der Schlagerszene aller Zeiten)

Benjamin Wolter und Schlagersängerin Vanessa Mai bei „World Wide Wohnzimmer“
Ein Duett mit Michael Wendler? Nein, Danke! © Screenshot YouTube/World Wide Wohnzimmer

Nein. Nach kurzem Überlegen und einer großen Portion Mitleid für die Fiktive Omi schien ihr aber ein Song mit Michael Wendler als so drastisch, dass Vanessa Mai (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen) ihre Entscheidung bekräftigte. „Ja, verprügle die Omi!“, rief sie schließlich.

Ein krasses Statement gegen Michael Wendler. Viele der Zuschauer feiern die Folge mit Vanessa Mai. „Endlich mal wieder geile Fragen“, schreibt ein Fan. Ein anderer Kommentar lautet: „Mega-sympathische Vanessa, und sau-lustige Fragen!“. Es gibt allerdings auch kritische Stimmen. Ein YouTube-Nutzer beispielsweise schreibt: „Krasse Ansage für jemanden, der einen Song zusammen mit Xavier Naidoo hat.“

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

*tz.de ist ein Angebot von IPPEN-MEDIA.

Auch interessant

Kommentare