Drei Gläser Wein am Vorabend

Schlager: Tony Marshall täglich zur Dialyse - sein Verhalten am Vortag entsetzt Fans

  • Lisa Klugmayer
    vonLisa Klugmayer
    schließen

Schlagerlegende Tony Marshall muss nach seinem Nierenversagen im letzten Jahr dreimal in der Woche zur Dialyse. Um die vierstündige Behandlung durchzustehen, hat der 82-Jährige „Schöne Maid“-Sänger seine eigene Lösung gefunden - die bei seinen Fans nicht gut ankommen dürfte.

  • Tony Marshall (82) ist einer der größten deutscher Schlagersänger
  • Schlager-Fans machen sich Sorgen um Marshall: Der 82-Jährige „Schöne Maid“-Sänger hatte in den letzten Jahren gesundheitliche Probleme
  • Aufgrund seines Nierenversagens muss Schlagerstar Tony Marshall nun regelmäßig zur Dialysebehandlung

Baden-Baden - Schlagersänger Tony Marshall (82) lässt sich nicht unterkriegen. Trotz seines fortgeschrittenen Alters und seiner gesundheitlichen Probleme in den letzten Jahren singt der 82-Jährige „Schöne Maid“-Interpret noch immer auf den Bühnen der verschiedensten Schlagershows (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen). Im BILD-Interview verrät er, wie er die Dialysebehandlungen durchsteht und warum ihm ausgerechnet Wein dabei helfen soll.

3 Gläser Wein und das als Dialysepatient? Schlagersänger Tony Marshall hat seine ganz eigene Methode gefunden, um die vierstündige Behandlung durchzustehen

Schlager-Fans machen sich Sorgen: Tony Marshall von seiner Krankheit gezeichnet

Schlagersänger Tony Marshall (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen), der eigentlich Herbert Anton Bloeth heißt, ist eine der großen Schlagersänger Deutschlands. Der 82-Jährige ist eigentlich gelernter Opernsänger, doch bekannt wurde Tony Marshall mit seinen Schlagerliedern (33.090 monatliche Hörer auf Spotify). „Schöne Maid“ war sein Durchbruch und Tony Marshalls größter Schlager-Hit.

Der „Schöne Maid“-Sänger hatte in den letzten Jahren massiv mit seiner Gesundheit zu kämpfen. Der Schlagersänger erlitt einen Schlaganfall und Nierenversagen - lag tagelang im Koma. Danach musste Tony Marshall vier Monate in eine Reha-Klinik. Die Krankheit ging nicht unbemerkt an Tony Marshall vorbei und hat ihm sehr zugesetzt. Der 82-Jährige ist kaum wieder zuerkennen. 35 Kilo soll er abgenommen haben. Fans machen sich Sorgen um Marshall. Bei seinem letzten öffentlichen Auftritt musste er gestützt werden und sprach in einem Interview über seine letzten Tage. extratipp.com berichtete: Schlager: Große Sorge um Tony Marshall - Sänger muss gestützt werden - „Bevor ich sterbe ...“

Tony Marshall muss zur Dialyse: Warum der Schlagersänger nicht auf Alkohol verzichten will

Tony Marshall ist eine Schlager-Legende und trotz seiner gesundheitlichen Probleme hat er sein breites Grinsen und seine Lebensfreude noch immer nicht verloren. Aufgrund seines Nierenversagens muss Schlagerstar Tony Marshall nun regelmäßig zur Dialysebehandlung. Dreimal die Woche muss sich der „Schöne Maid“-Sänger der Blutwäsche unterziehen. Marshall zu BILD: „Jeden Montag, Mittwoch und Freitag erscheine ich Punkt sieben Uhr morgens zur Dialyse.

Vier Stunden dauert diese Behandlung. Das Blutreinigungsverfahren übernimmt die Aufgabe seiner nicht mehr funktionierenden Nieren. Doch er hat seine ganz eigene Methode entwickelt, um die Behandlung durchzustehen, wie er Bild gegenüber erzählte: „Am Abend vorher gehe ich erst um drei Uhr morgens schlafen, nach drei Gläschen Rotwein.“ Drei Gläser Wein und das als Dialysepatient? Sehr gesund klingt das auf jeden Fall nicht.

Tony Marshall trinkt jeden Tag Wein - trotz Dialyse

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung empfiehlt nicht mehr als 2 Standardgläser Alkohol pro Tag zu trinken. Dieser Messwert gilt allerdings für einen gesunden Mann. Wer zu viel Alkohol trinkt, kann seine Nieren stark schädigen. Deswegen sollte besonders Dialyse-Patienten mit ihrem Alkoholkonsum sehr, sehr vorsichtig sein. Zusätzlich entzieht Alkohol unserem Körper Flüssigkeit. Genau dies kann für Dialyse-Patienten schnell zum Risiko werden. Schließlich müssen sie ganz besonders auf ihren Wasserhaushalt achten und dürfen nicht zu viel Flüssigkeit zu sich nehmen.

Wozu also die langen Weinabende von Tony Marshall? Dazu erklärte er: „Wenn es morgens losgeht, fallen dem Tony gleich die Augen zu und ich bekomme von alldem gar nichts mit. Dann wache ich ganz entspannt wieder auf. Meine Dialyse ist mein Jungbrunnen.“ Naja, solange es funktioniert...

Tony Marshall steht wieder auf der Bühne: Diesmal ohne Perücke

Am 10. August 2020 muss Tony Marshall wieder ins Krankenhaus - diesmal für eine Operation. Dem Schlagersänger wird ein Shunt gesetzt. Ein künstlicher „Kurzschluss“, bei dem am Unterarm eine Arterie mit einer Vene verbunden wird. Damit kann mehr Blut noch schneller durch das Dialysegerät laufen. Marshall: „Danach kann ich wieder schwimmen gehen und normal duschen.“

Trotz seines Alters und seiner gesundheitlichen Probleme will Tony Marshall auf eine Sache - neben Wein - nicht verzichten: die Bühne. Gemeinsam mit seinen Söhnen Marc und Pascal gab er am 22. Juni 2020 ein Autokino-Konzert in Karlsruhe. Tony Marshall lebt für seine Musik und liebt es auf der Bühne zu stehen. Seine Perücke setzt Marshall dabei immer seltener auf, stattdessen trägt der Schlager-Star nun einen Hut. Marshall zu BILD: „In meinem Alter muss ich mich nicht mehr verkleiden. Außerdem macht es mein Gesicht schlanker, wenn ich die Perücke weglasse.“

Gebürtiger NameHerbert Anton Bloeth
Geboren3. Februar 1938 (Alter 82 Jahre), Baden-Baden
ElternBertha Hilger
AlbenSenioren sind nur zu früh geboren, Schöne Maid (Auswahl)
KinderMarc Marshall, Pascal Marshall, Stella Marshall
FilmeHusch, husch ins Körbchen, Das Wandern ist Herrn Müllers Lust (Auswahl)

Apropos Alkohol: Schlagerstar Tony Marshall ist 82 geworden. „Schöne Maid“ kennt jeder. Wir lüften das Alkohol-Drama um seinen größten Hit. Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com. Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Schlager: Ein Konzert von Beatrice Egli in München lief komplett aus dem Ruder. Rocker stürmten auf die Bühne der Schlagersängerin und randalierten. So hat Beatrice Egli auf die brenzlige Situation reagiert.

Das Schlager-Duo „Die Amigos“ überraschen mit düsterem Geständnis: Bernd und Karl-Heinz Ulrich offenbaren einen geheimen Sterbe-Pakt.

Infos zur Autorin

Lisa Klugmayer, Redakteurin bei extratipp.com: Lisa schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Lisa kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Uli Deck/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare