1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Helene Fischers Stylist Sascha Gaugel wurde tot aufgefunden - Ursache unbekannt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Helene Fischer steht in der ZDF-Show „Willkommen bei Carmen Nebel“ am 20.05.2017 in Berlin. Stylist Sascha Gaugel gratuliert Helene Fischer am 5.August 2020 zum Geburtstag (Fotomontage).
Sascha Gaugel stylte die ganz großen: Helene Fischer beispielsweise. © Jörg Carstensen/dpa & Instagram/Sascha Gaugel

Sascha Gaugel stylte sie alle: Helene Fischer, Andrea Berg oder Vanessa Mai. Nun ist der Designer mit gerade einmal 46 Jahren plötzlich gestorben.

Hamburg - Traurige Nachrichten aus der Welt der Stars: Modedesigner und Star-Stylist Sascha Gaugel ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 46 Jahren in Hamburg. Zu seinen berühmtesten Kundinnen gehörten beispielsweise Schlager-Stars wie Helene Fischer (36), Andrea Berg (55) oder Vanessa Mai (28).

Star-Designer Sascha Gaugel plötzlich verstorben - Todesursache unbekannt

Der Designer und Stylist Sascha Gaugel wurde mit nur 46 Jahren tot auf dem Badezimmerboden gefunden. Das bestätigte sein Lebensgefährte Kalle Hildinger gegenüber der BILD: „Sascha, der wunderbare Mann an meiner Seite, der stärkste Mann, den ich kenne, auf einmal ist er weg. Gestern noch war alles wie immer. Ein Jahrzehnt waren wir so glücklich, erfolgreich, nichts und niemand konnte uns aufhalten. Ich bin fassungslos.“

Die Todesursache ist unbekannt. Laut „Bild“ soll aber eine Erkrankung des Herz-Kreislauf-Systems dahinterstecken. Diese Nachricht schockierte die deutsche Schickeria. Viele seiner ehemaligen Kundinnen und engen Freunde verabschiedeten sich öffentlich von Gaugel und bekundeten ihr Mitleid.

Helene Fischer, Andrea Berg und Co: Deutsche Stars trauern um Sascha Gaugel

Mit seinem Label „Hausach Couture“ kleidete Sascha Gaugel seit 2006 deutsche VIP-Ladys ein. Ob Moderatorin, Schauspielerin oder Schlagerstar: Sie alle wurden schon einmal von ihm gestylt. Seine wohl berühmteste Kundin war Helene Fischer (Alle Informationen über die Schlagerqueen). Seit Jahren legte die Musikerin ihr Bühnen-Styling in seine talentierten Hände.

Helene Fischers roter Ganzkörperanzug bei der „Bambi“-Verleihung 2013 war beispielsweise eine Kreation von Sascha Gaugel. Das Pailletten-Kleid für ihre letzte ZDF-Weihnachtsshow (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) stammt ebenfalls von ihm. Auch bei ihrem langersehnten TV-Comeback hatte der Hamburger seine Finger im Spiel und war für den atemberaubenden Look verantwortlich, den die Schlagersängerin (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) bei der Verleihung der goldenen Henne 2020 trug.

Schlager-Star Helene Fischer bei der Verleihung der „Goldenen Henne“ in Leipzig
Helene Fischer bei der Goldenen Henne im Oktober 2020 - gestylt wurde die Schlagerqueen von Sascha Gaugel. © Jan Woitas/dpa/picture alliance

Aber auch Helene Fischers Schlager-Kollegin Andrea Berg arbeitete viele Jahre mit Sascha Gaugel zusammen. Sein Tod erschütterte die „Du hast mich tausendmal belogen“-Interpretin schwer. Unter Tränen sagt sie zu BILD: „Sascha war nicht nur der beste Designer, sondern auch ein toller Mensch, an dem ich mich festhalten konnte und der mich stark gemacht hat.“

Vanessa Mai (788.143 monatliche Hörer*innen auf Spotify) teilt eine ganz besondere Erinnerung mit dem Designer. „Sascha hat mein Hochzeitskleid geschneidert. Das ist etwas, was keine Frau in ihrem Leben vergessen kann“, so die Schlagersängerin im BILD-Interview.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.++

Auch interessant

Kommentare