Schlüpfriger Schlagerstar

Schlager: Thomas Anders schließt einen Seitensprung nicht ganz aus

Seit über 20 Jahren ist Schlagerstar Thomas Anders verheiratet und dabei sehr begehrt bei seinen weiblichen Fans. Das Thema Treue sieht der Schlagerstar locker und sagt „niemals nie“ zu einem Seitensprung. Doch was sagt seine Frau Claudia zu dieser Aussage?

Koblenz - Bereits vor 30 Jahren, als Thomas Anders (57) gemeinsam mit Dieter Bohlen (66) als „Modern Talking“ auf der Bühne stand, war der Musiker bei den Frauen sehr begehrt. Damals machte der Schlagerstar mit seiner berühmten „Nora“-Kette klar, das er an seine damalige Freundin Nora vergeben war.

Thomas Anders spricht offen über Treue und Seitensprünge

Heute ist sowohl die Band „Modern Talking“, als auch das Gold-Kettchen Geschichte. Doch die Herzen fliegen dem 57-Jährigen weiterhin zu. Aktuell ist Thomas Anders mit seinem Duett-Partner Florian Silbereisen (39) sehr erfolgreich unterwegs. Bei so vielen Angeboten seiner weiblichen Fans - Wie hält es der Schlagerstar da mit der Treue zu seiner Ehefrau Claudia (48)? Das Thema scheint der Wahl-Koblenzer locker zu sehen und berichtet, das ein Ausrutscher möglich sei.

Claudia fürchtet nicht die Groupies des Schlagerstars, sondern Alltagsbegegnungen

Bereits seit 20 Jahren sind Thomas Anders und Claudia glücklich verheiratet und haben einen gemeinsamen Sohn. Da der Schlagersänger zurzeit sehr erfolgreich mit seinem aktuellen Album „Das Album“ ist, bleibt nicht viel Zeit für das Familienleben (über 240.000 monatliche Hörer bei Spotify). Daher ist es wichtig ist für das Paar, in der Zeit, die sie gemeinsam haben, schöne Dinge zu erleben.

Erkundungstouren mit dem E-Bike auf Sylt oder Restaurant besuche gehören dazu. „Wir fahren auch oft übers Wochenende mal in ein Wellness-Hotel und lassen uns verwöhnen. Das ist ganz wichtig für die Zweisamkeit“, verriet Claudia ihr Liebesgeheimnis laut schlager.de. Nicht so entspannt ist es für Claudia, wenn ihr Thomas Anders von weiblichen Fans belagert wird. Auch wenn vor 30 Jahren noch mehr Groupies nach den Konzerten Schlange standen, ist Thomas Anders weiterhin ein sehr begehrter Schlagerstar.„Mein Mann sagt ja immer, er ist zwar verheiratet, aber nicht blind. Ich glaube, die Gefahr lauert vielleicht nicht vor der Bühne, aber dafür im Flugzeug oder in einem Hotel. Auf Reisen passieren Begegnungen, die fürchte ich mehr als Groupies“, erklärte Claudia ihre Bedenken. Besonders eifersüchtige Menschen seien aber beide Ehepartner nicht.

Schlagersänger Thomas Anders sagt “niemals nie“ zu einem Seitensprung

Im Juli 2020 feierten Claudia und Thomas Anders ihren 20. Hochzeitstag. Darauf wurde im Restaurant nebenan angestoßen

„Na ja, ich laufe nicht mit Scheuklappen durch die Welt. Wenn ich mit einer anderen Frau spreche, ist das für mich noch kein Seitensprung“, stellte der Sänger, der mit richtigem Namen Bernd Weidung heißt, klar (Hier gibt es einen Überblick über Schlagerstars und ihre Künstlernamen). Eine Verabredung mit einer anderen Frau, ohne das Claudia etwas davon weiß, geht allerdings gar nicht - das wäre ein Vertrauensmissbrauch, da sind sich beide einig. Doch wie sieht es mit einem „Ausrutscher“ aus? Bei dem Punkt sind sich Thomas Anders und Claudia ebenfalls einig. „Wenn so was passiert, muss man miteinander reden und rausbekommen, woran es liegt. Und ja, natürlich, man soll niemals nie sagen“, ließ Thomas Anders diese Möglichkeit offen.

Einen einmaligen Ausrutscher könnte ich verzeihen. Ich würde nicht unsere komplette Beziehung in Frage stellen, wenn die Hormone mal durchdrehen. Das soll jetzt aber keine Aufforderung sein!“, erklärte Claudia die Sicht der Dinge. „Alle weiteren Flirts darf man vielleicht mal genießen – bis zu einem gewissen Punkt“. Beide seine schlau genug zu wissen, zu wem sie gehören würden.

Claudias und Thomas Anders gemeinsamer Sohn Alex (18) möchte kein Musiker werden

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers gibt es auf der Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © David Ebener/dpa & Britta Pedersen/dpa & Andrzej Grygiel/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare