Beliebter Sänger

Schlager: Thomas Anders im Live-TV gedemütigt - Didi Hallervorden zerstört Sänger

Der Schlagerstar Thomas Anders wurde im Live-TV bei „The Masked Singer“ gedemütigt - und das von niemand geringerem als Fernseh-Legende Didi Hallervorden.

Köln - Thomas Anders (57) hat in den letzten Jahren gezeigt, wie wandelbar er ist. Während der 57-Jährige als Teil des Pop-Duos „Modern Talking“ mit Dieter Bohlen weltweit Bekanntheit erlangte, steht er heute als beliebter Schlagersänger auf der Bühne. Und obwohl Thomas Anders nicht einer der erfolgreichsten deutschen Sänger ist, sondern auch als Fernsehmoderator und Musikproduzent bekannt ist, wurde er nun im Live-TV gedemütigt. Didi Hallervorden (85) zerstörte den Schlagerstar mit einem Satz.

Thomas Anders ist als Schlagersänger super erfolgreich. Angefangen hat er allerdings mit englischsprachigem Pop.

Verstecken sich Schlagerstars unter Kostüm bei „The Masked Singer?“

Am vergangenen Dienstagabend lief auf ProSieben die erste Folge der Show „The Masekd Singer“. Mit zehn neuen Kostümen geht die beliebte Gesangsshow in die dritte Runde und zieht erneut ein großes Publikum an. Auch viele Schlagerfans dürften die Sendung gespannt verfolgen. Immerhin wurde in der ersten Staffel die Schlagersängerin Stefanie Hertel unter einem der Kostüme versteckt. In der zweiten Staffel vermuteten viele Fans den Moderator und Sänger Florian Silbereisen unter dem Kostüm des Drachens, auch seine Ex-Freundin Helene Fischer war im Gespräch.

Schlager: Die besten Fotos von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009.
Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009. © Ursula Düren dpa
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger "Tatort"-Folge "Der große Schmerz" 2016.
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger «Tatort»-Folge «Der große Schmerz» 2016. © Gordon Timpen NDR
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion. © Britta Pedersen dpa
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.  © picture alliance/Jens Kalaene/dpa
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene.
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit. © Britta Pedersen dpa
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich.
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“.
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“. © Andreas Lander dpa
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.  © Armin Weigel dpa
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look.
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft.
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der «Helene Fischer Show» mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft. © Rolf Vennenbernd dpa
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees.
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees. © Jörg Carstensen dpa
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff.
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff. © Dirk Bartling ZDF
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.  © Matthias Balk dpa
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.  © Jens Wolf dpa
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler.
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler. © Jan-Peter Kasper dpa
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt.
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt. © Felix Hörhager dpa
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“.
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“. © Soeren Stache dpa

Schlager: Thomas Anders als Anubis? Sonja Zietlow findet Hinweise

Ist dieses Jahr Florian Silbereisens guter Kumpel Thomas Anders bei „The Masked Singer“ dabei? Möglich wäre es. Immerhin ist der 57-Jährige trotz seiner jahrelang andauernden Karriere nicht aus dem TV und der Musikbranche (Das sind die beliebtesten Schlagershows) wegzudenken, startet gemeinsam mit Florian Silbereisen gerade als Schlagerstar durch und kündigte zuletzt sogar zwei Solo-Alben an. Der Name des Schlagerstars fiel in der ersten Folge schon. Dschungelcamp-Moderatorin Sonja Zietlow vermutete den ehemaligen „Modern Talking“-Sänger unter dem Kostüm des Anubis, der einen Song von Michael Jackson sang (hier den Auftritt ansehen).

Schlagerstar Thomas Anders im Live-TV von Didi Hallervorden gedemütigt

„Es ist vielleicht ein ehemaliger Popsänger, der den Thron schon mehrfach bestiegen hat und jetzt gerade in eine ganz neue Rolle schlüpft. Vielleicht ist es Thomas Anders“, mutmaßt die Moderatorin. Sofort greift Didi Hallervorden ein und demütigt den Schlagersänger: „Ich glaube nicht, dass wir den hier beleidigen sollten“ und meint damit Anubis auf der Bühne. Mit nur einem Satz zerstört er den Schlagersänger im Live-TV. Während Rateteam-Mitglied Bülent Ceylan in Gelächter ausbricht, sagt Sonja Zietlow nur: „Stell dir mal vor, der ist da drunter!“

Didi Hallervorden demütigt Thomas Anders im Live-TV.

Ob Thomas Anders (Die echten Namen und Künstlernamen der Schlagerstars) wirklich als Anubis bei „The Masked Singer“ auf der Bühne steht, wird noch etwas sein Geheimnis bleiben. Die Zuschauer wählten das Kostüm eine Runde weiter. Die Show läuft jeden Dienstag um 20.15 Uhr auf ProSieben.

Rubriklistenbild: © Jörg Carstensen/dpa und Martin Schutt/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare