„Die Tutorial Champions“

Stefan Mross und Anna-Carina in neuer Challenge-Show: gemeinsam mit Sommerhaus-Skandal-Paar

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack bei der Aufzeichnung der MDR Sendung „Die Grosse Show der Weihnachtslieder“ im  am 21.12.2019. (Fotomontage)
+
Tutorial- statt Schlagerchampions? Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack in neuer Sat.1-Show
  • Lisa Klugmayer
    vonLisa Klugmayer
    schließen

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack stellen sich einer neuen Herausforderung: Sie wollen „Tutorial Champions“ werden.

München - TV-Neuigkeiten aus der Schlagerwelt: Stefan Mross (45) und Anna-Carina Woitschack (28) nehmen an dem neuen Sat.1-Promi-Format „Die Tutorial Champions“ teil. Ungewöhnlich für das Paar, denn eigentlich sieht man sie selten außerhalb des Schlager-Kontextes. Hat nun auch bei Stefan Mross und seiner Anna-Carina die Corona-Pleite eingesetzt?

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack: Tutorial- statt Schlagerchampions

Deutschlands Schlagerstars sieht man eigentlich recht selten in Promi-Formaten wie „Das Sommerhaus der Stars“ oder „Promis unter Palmen“. Obwohl es mit Sicherheit sehr unterhaltsam wäre Florian Silbereisen (39, Alle Informationen über den Moderator) dabei zuzuschauen, wie er in abgedrehten Spielen wie „Besser Einhorn als Keinhorn“ um den Sieg kämpft.

++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.++

Nun haben sich zwei Schlagerstars doch ins Reality-TV getraut und überraschen mit der Teilnahme an „Die Tutorial Champions“. Star-Trompeter Stefan Mross und seine Anna-Carina treten ab dem 18. April in verrückten Challenges gegen drei andere Promi-Paare an - darunter Sommerhaus-Skandal-Duo Lisha und Lou.

Stefan Mross und Anna-Carina: Zweites Standbein Trash-TV?

Das Konzept des neuen Promi-Formats ist recht einfach: In jeder Folge des neuen Vorabend-Formats treten drei Promipaare in ihrem Zuhause in vier „verrückten und lustigen Tutorial-Challenges gegeneinander an. Dafür bekommen sie die Materialien und Tutorial-Videos, die genau zeigen, wie es geht - auch ohne Vorkenntnisse“.

Eines dieser Promi-Paare ist Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack (79.281 monatliche Hörende auf Spotify). Von der Schlagerbühne ins Trash-TV? Ungewöhnlich für die beiden, sieht man das Schlager-Paar doch eigentlich eher bei „Immer wieder sonntags“ oder einer der vielen Feste-Shows. Eine Verzweiflungstat, die der Corona-Pandemie geschuldet ist?

Viele Schlagershows (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) sind der Pandemie zum Opfer gefallen und mussten verschoben werden. Auch Konzerte werden seit mittlerweile einem Jahr immer wieder verschoben. Seitdem haben viele Künstler:innen keine Einnahmen mehr. Flippers-Tochter Pia Malo geht deswegen wieder einem Bürojob nach und Schlagersängerin Vanessa Mai hat sich ein zweites Standbein als Instagram-Model aufgebaut.

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross auf dem Oktoberfest

Doch ganz so schlecht dürfte es Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack finanziell aber nicht gehen. Immerhin moderiert das Schlager-Paar seit kurzem ihre eigenen Radioshow und im Sommer geht „Immer wieder sonntags“ wieder auf Sendung. Vielleicht wollten sich die beiden mit der Teilnahme an „Die Tutorial Champions“ auch einfach nur von einer anderen Seite zeigen. Dass sie Humor haben, haben sie ja schon bei „Schlager oder N!xxx“ bewiesen.

Ihre Fans finden die TV-News auf jeden Fall toll. Unter der Ankündigung auf Instagram liest man Kommentare wie „Bestimmt amüsant“ oder „Guter Fernseher-Tipp. Ich schau auf jeden Fall rein, hört sich gut an.“ Man darf gespannt sein.

Schlager: Die besten Fotos von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009.
Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009. © Ursula Düren dpa
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger "Tatort"-Folge "Der große Schmerz" 2016.
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger «Tatort»-Folge «Der große Schmerz» 2016. © Gordon Timpen NDR
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion. © Britta Pedersen dpa
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.  © picture alliance/Jens Kalaene/dpa
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene.
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit. © Britta Pedersen dpa
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich.
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“.
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“. © Andreas Lander dpa
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.  © Armin Weigel dpa
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look.
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft.
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der «Helene Fischer Show» mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft. © Rolf Vennenbernd dpa
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees.
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees. © Jörg Carstensen dpa
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff.
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff. © Dirk Bartling ZDF
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.  © Matthias Balk dpa
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.  © Jens Wolf dpa
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler.
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler. © Jan-Peter Kasper dpa
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt.
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt. © Felix Hörhager dpa
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“.
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“. © Soeren Stache dpa

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare