Steckt ein Familiendrama dahinter?

Schlager: Stefan Mross demütigt Matthias Reims Ex Michelle bei „Immer wieder sonntags“ (ARD)

  • Claire Weiss
    vonClaire Weiss
    schließen

Am 12. Juni brachte Schlager-Newcomerin Marie Reim ihr Debütalbum heraus. Zwei Tage später trat sie bei „Immer Wieder Sonntags“ (Das Erste) auf. Stefan Mross machte bei der Ankündigung einen großen Fehler und demütigte damit Marie Reims Mutter Michelle.

  • Marie Reim ist die Tochter der beiden Schlagersänger Matthias Reim und Michelle
  • Vor ihrem Auftritt bei „Immer Wieder Sonntags“ leistete sich Moderator Stefan Mross einen schweren Fehler
  • Womöglich handelte es sich aber auch um einen bewussten Seitenhieb gegen Maries Mutter Michelle?

Oberkirch - als Tochter zweier berühmter Schlagerstars (das sind die erfolgreichsten Schlager-Sänger), zieht es auch Marie Reim (20) auf die große Bühne. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, denn auch Marie begeistert sich wie Vater Matthias Reim (62) und Mutter Michelle (48) für Schlager. Matthias Reim und Michelle, die gebürtig Tanja Gisela Hewer heißt (die echten Namen der Schlagerstars), waren von 1999 bis 2001 ein Paar. Marie ist die einzige gemeinsame Tochter der beiden Schlager-Sänger.

Das Schlagersternchen stand schon früh auf der Bühne und erschien neben ihren berühmten Eltern oft im Fernsehen. „Seitdem es mich gibt, hat es mich auf die Bühne gezogen“, so Marie Reim. In der von Florian Silbereisen moderierten Show „150 Jahre Schlager - Das große Fest zum Jubiläum“ etwa sang sie zusammen mit Mutter Michelle ein Duett - da war sie gerade mal 15.

Michelle lächelt ihre Tochter Marie an, mit der sie in der ARD-Livesendung „150 Jahre Schlager - Das große Fest zum Jubiläum“ gemeinsam im Duett auftritt.

Marie Reim zieht es auf die große Bühne

Nach ihrem Schulabschluss machte Marie Reim eine Ausbildung zur Fitnesstrainerin. Im Jahr 2018 schlug sie dann allerdings doch den Weg ihrer Eltern ein und unterschrieb ihren ersten Plattenvertrag.

Jetzt, 5 Jahre nach dem Auftritt mit ihrer Mutter bringt Marie Reim ihr erstes eigenes Album heraus. „14 Phasen“ erschien am 12. Juni und umfasst 14 Songs. Bei den Genen ist Erfolg wohl programmiert! Marie singt selbstbewussten, modernen Pop-Schlager. Ihre erste Single „SOS“ konnte eine Million Videoklicks und eine halbe Million Streams verzeichnen - innerhalb von nur drei Monaten.

Marie Reim: Auftritt bei „Immer Wieder Sonntags“

In der von Stefan Mross moderierten Sendung „Immer Wieder Sonntags“, die im Ersten läuft stand Marie Reim, die nun mit Sido gemeinsame Sache macht, am Sonntag auf der Bühne. Dort performte sie ihre zweite Single „Weil das Mädels so machen“. In dem Song geht es darum, dass sie Männern den Kopf verdreht und sie auch mal zappeln lässt - ganz schön selbstbewusst füreine 20-Jährige.

Beim Anmoderieren leistet sich Stefan Mross einen schweren Fehler

Stefan Mross führt durch die Show „Immer Wieder Sonntags“ und gibt der Sendung einen Rahmen. Doch als er Marie Reim ankündigt, passiert ihm ein Faux Pas. Er begrüßt Marie mit den Worten: „Jetzt kommt eine Frau oder wie sie sagt ein Mädel auf die Bühne, die hat einen sehr berühmten Papa. Naja, das kann einem eventuell ein bisschen weiterhelfen, aber mein Spruch ist ja immer: hier auf der Bühne gibt’s keinen doppelten Boden, da muss man zeigen, was man kann, da muss man das Publikum unterhalten!“

Aber Halt mal! Natürlich hat Marie Reim einen berühmten Papa - aber was ist mit Mama Michelle? Auch Maries Mutter ist eine berühmte Schlagersängerin und hat eine beeindruckende Karriere hinter sich. Schon mit 14 war sie Teil einer Band. 1994 bewarb sie sich im Alter von 22 Jahren mit „Silbermond und Sternenfeuer“ bei den Deutschen Schlager-Festspielen und belegte den zweiten Platz. Schon ihre erste Single „Und heut‘ Nacht will ich tanzen“ befördert Michelle an die Spitze der Schlagerparaden. Außerdem bekam sie für ihre Musik zahlreiche Auszeichnungen. 1999 erhielt sie  den Schallplattenpreis „Echo“ sowie die „Goldene Stimmgabel“ als erfolgreichste deutsche Schlagersängerin.

Wie konnte Stefan Mross all das vernachlässigen? Handelt es sich bei seiner Ansage nur um einen unschuldigen Fehler oder steckt vielleicht doch mehr dahinter?

Schlagersängerin Michelle mit Tochter Marie Reim bei der Verleihung des Deutschen Musikpreises Echo 2018

Marie Reim und Michelle: Haben Mutter und Tochter Streit?

Schon im Februar gab es Gerüchte um einen Clinch zwischen Mutter und Tochter. Sind Marie und Michelle tatsächlich im Streit? Versucht sich die Schlager-Newcomerin deshalb bewusst von ihrer Mutter zu distanzieren? Dabei hat die schöne Sängerin doch so viel mit ihrer Mutter gemeinsam. Sie teilen sich die Liebe zum Schlager, eine beeindruckende Stimme und auch optisch kommt Marie ganz nach der Mama.

Im Februar meldete sich Michelle auf Facebook und gab bekannt, dass sie nicht mehr mit ihrem langjährigen Manager Uwe Kanthak zusammen arbeiten werde. Die Wege der beiden haben sich „im beidseitigen Einvernehmen getrennt“. Zudem fügte sie hinzu:  „Der Trennung gehen rein berufliche Ziele voraus und ausdrücklich keine privaten Gründe.“ Auffällig ist jedoch, dass Uwe Kanthak auch der Manager von Tochter Marie ist. Nur wenige Tage nach der Bekanntgabe auf Facebook veröffentlichte Marie Reim am 14. Februar ihre erste Single „SOS“.

Auch auf Instagram findet man keine gemeinsamen Bilder der beiden. Hat sie sie etwa gelöscht? In der Vergangenheit war sie stolz auf ihre Eltern und teilte gern Familien Schnappschüsse, wie man in diesem Video von Januar 2020 sieht.

Droht Schlagerstar Frank Zander bald die Obdachlosigkeit? Der 78-Jährige ist sich sicher, dass er seine Berliner Wohnung bald verlieren könnte. Jetzt meldet sich der Münchner Wohnungseigentümer zu Wort.

Wegen eines Cover-Songs in der Schlager-Show „Immer wieder sonntags“ hat Moderator Stefan Mross nun Zoff mit der NDW-Band Geier Sturzflug. Wird Mross nun mit rechtlichen Probleme konfrontiert?

Schlagersängerin Christin Stark sprach in Bernhard Brinks Sendung „Die Schlager des Monats“ über ihr neues Album „STARK“, ihre Beziehung mit Freund und Musikproduzent Matthias Reim und ob ein Schlager-Baby geplant ist.

Infos zur Autorin

Claire Weiss, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Claire kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Screenshot/ArdMediathek & Britta Perdersen/picture alliance/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare