Schlagerstar sehr offen

Schlager: Sorge um Frank Zander - „Ich hatte keine Lust zum Singen“

Frank Zander erzählt in seinen "Balkon-Berichten" auf Instagram aus seinem Leben. Seine letzte Folge hat bei den Fans Grund zur Sorge hervorgerufen.

Berlin - Seit einigen Wochen postet Frank Zander (78) einen „Balkon-Bericht" auf Instagram und redet über sein Leben. In der letzten Folge beunruhigt Frank Zander seine Fans mit der Aussage, dass er keine Lust zum Singen hatte. Frank Zander lebt seit über 50 Jahren zur Miete in der gleichen Wohnung. Doch der Hauseigentümer hat gewechselt und Frank Zander wurde der Dachboden gekündigt, in dem er seine Bilder und Technik lagerte. Zudem werden Frank Zander und seine Frau Evy aus ihrer Wohnung herausgeekelt. Wegen diesem privaten Stress hatte Frank Zander keine Lust zum Singen. Mittlerweile macht er jeden Morgen ein bisschen Sport, wodurch es ihm sehr viel besser geht. Seine Fans sprechen Frank Zander Mut zu und und sind froh, dass ein Prominenter auf dieses Problem aufmerksam macht.

Rubriklistenbild: © Jan Kuppert-dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare