1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Geschwister Hofmann packen Details aus - das nervt Alexandra an Anita Hofmann

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

Alexandra und Anita Hofmann gehören zu den bekanntesten Geschwister-Paaren in der Schlagerwelt. Dabei sind die beiden Schlagersängerinnen extrem verschieden, wie sie nun in einem Interview erzählten. Zwei Dinge nerven Alexandra besonders an ihrer Schwester Anita Hofmann.

Meßkirch, Baden-Württemberg - Alexandra und Anita Hofmann begeistern die Schlagerfans seit über 30 Jahren. Seit 1989 stehen die Geschwister Hofmann gemeinsam auf der Bühne. Die beiden Schlager-Schwestern verbindet sehr viel, auch heute leben sie noch im selben Ort in Baden-Württemberg. Und dennoch könnten sie unterschiedlicher nicht sein.

Alexandra Geiger, wie Alexandra mittlerweile heißt, und ihre Schwester Anita Hofmann waren bis 2012 als Geschwister Hofmann unterwegs. In ihrer langen Karriere als Schlagersängerinnen waren sie in unzähligen Schlagershows zu Gast und nahmen bis dato sage und schreibe 30 Alben auf. Am 24. Juli veröffentlichen sie mit „Wilde Zeiten“ Nummer 31.

Anita Hofmann und ihre drei Jahre ältere Schwester Alexandra verstehen sich blendend. Das ist wohl auch die Grundvoraussetzung, wenn man seit über 30 Jahren erfolgreich in der Schlagerszene (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen) unterwegs ist. Und dennoch gibt Alexandra zu: „Wir sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht.“ Und zwei Dinge nerven die ältere der beiden Geschwister Hofmann besonders an Anita Hofmann.

Schlager: Geschwister Hofmann - seit über 30 Jahren erfolgreich in der Musikszene

Schon im Alter von sechs und neun Jahren zog es die Geschwister Hofmann auf die Bühne. Als Teenager, genauer gesagt 1988, hatte die beiden Schlagersängerinnen bereits ihr erstes eigenes Bühnenprogramm auf die Beine gestellt. Nur ein Jahr später traten Anita Hofmann und Alexandra mit einer eigenen Musikshow, eine Mischung aus Volksmusik, Schlager und Pop, auf Festen und Veranstaltungen in der Region auf.

NameAnita & Alexandra Hofmann
AktivSeit 1992 als Geschwister Hofmann
Albenu.a. Wir, 100.000 Volt, Wir fliegen
Plattenfirmanu.a. Ariola, Da Music, BNF Collection, MusicTales

In sehr kurzer Zeit erlangten die Geschwister Hofmann in ihrer baden-württembergischen Heimat Sigmaringen einen hohen Bekanntheitsgrad. 1992 wurden sie von Marianne und Michael für das Fernsehen entdeckt, es war der endgültige Durchbruch der beiden Schlagersängerinnen. Schon zuvor waren sie hin und wieder im TV bei diversen Volksmusik- und Schlagershows zu sehen.

Pünktlich zur Veröffentlichung ihres neuen Albums „Wilde Zeiten“ gaben die Geschwister Hofmann ein Doppel-Interview. Hierbei ging es vor allem um private Dinge und das Verhältnis der beiden Schlagersängerinnen zueinander. So sagt Anita Hofmann, dass sie gerne das Durchsetzungsvermögen ihrer Schwester Alexandra hätte. Es kamen jedoch auch schlechte Eigenschaften auf den Tisch.

Schlager: Geschwister Hofmann ganz privat - das nervt Alexandra an ihrer Schwester Anita

Im Doppel-Interview mit Anita und Alexandra will die „Neue Post“ natürlich nicht nur die positiven Eigenschaften der Geschwister Hofmann erfahren. So will das Blatt auch wissen, womit die eine Schwester die andere zur Weißglut bringen kann. Und so sagt Anita Hofmann über ihre Schlager-Schwester: „Sie erledigt Dinge in letzter Sekunde und das kann ich überhaupt nicht leiden, das setzt mich unter Zeitdruck.“

Aber auch die ältere der Geschwister Hofmann hat an Anita Hofmann etwas auszusetzen. Und so berichtet Schlagersängerin Alexandra über zwei schlechtere Eigenschaften: „Mich nervt ihre Unpünktlichkeit und dass sie bei Auseinandersetzungen Abstand braucht - und geht. Ich will das immer gleich geklärt haben.“ Die Geschwister Hofmann zählen noch weitere Unterschiede auf.

Und, auch wenn die beiden Schlagersängerinnen sehr unterschiedlich sind, so haben sie doch viel gemeinsam und noch sehr viel vor. Anita Hofmann freut sich auf die anstehende Kirchen-Konzert-Tour mit ihrer Schwester. Auch Alexandra ist sich sicher: „Beruflich möchten wir noch ganz viel, aber vor allem endlich wieder auf Tour gehen.“ Immerhin in Sachen Beruf und Schlagermusik sind sich die beiden Geschwister einig. Vor Kurzem waren die Geschwister Hofmann auch im ZDF-Fernsehgarten zu Gast. In der Show sorgten die Amigos für einen großen Aufreger.

Schlager in den Genen: Julian Reim hat auf jeden Fall das musikalische Talent von seinem Papa geerbt. Der ist nämlich niemand geringerer als Schlagerlegende Matthias Reim. Zum Release seiner zweiten Single „Euphoria“ startet der Wahl-Kölner nun eine richtig coole Fan-Aktion.

Für Schlagerpop-Sänger Joel Brandenstein könnte es gerade nicht besser laufen: Zwei Nummer-Eins-Alben, eine ausverkaufte Tournee und ein super erfolgreiches Duett mit Schlagerstar Vanessa Mai. Doch nun verrät er die traurige Geschichte hinter seinem Erfolg. Denn der Tod seiner Mutter Barbara ließ ihn überhaupt so erfolgreich sein.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Über den Autor

Philipp Mosthaf, Redakteur bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Philipp Mosthaf kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare