Egal!

Schlager: Howard Carpendale zerstört Michael Wendler mit nur einem Satz

Was denkt Schlagerstar Howard Carpendale eigentlich über seinen Kollegen Michael Wendler und seine Verschwörungstheorien? Nach diesem Interview dürfte das nun klar sein.

München - Was für ein Chaos: Schlagersänger Michael Wendler (48) hat seinen Platz in der DSDS-Jury gegen einen Aluhut getauscht. Seitdem verbreitet er wilde Verschwörungstheorien. Auch wenn sein Telegram-Account in kürzester Zeit beängstigend viele Follower bekommen hat, wurde der Wendler seit seiner Verkündung mit viel öffentlicher Kritik konfrontiert - von DSDS-Fans sowie Schlagerkollegen. Nun äußert sich auch Howard Carpendale (74) im ok-magazin-Interview zum #WendlerGate - naja, viel hat er eigentlich nicht zu sagen.

Michael Wendler als Verschwörungstheoretiker: Harte Kritik von Schlagerkollegen und Fans

Michael Wendler sorgte Anfang Oktober für reichlich Schlagzeilen. Wer es verpasst hat, hier die Kurzfassung: Der Schlagersänger (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) hat seinen Sitz hinter dem Jurypult hingeschmissen, denn der 48-Jährige ist jetzt hauptberuflich Verschwörungstheoretiker. In seinem Instagram-Video erklärt er, wieso er sich dazu entschieden hat.

Michael Wendler verkündete in seiner Instagram-Story, dass er nun einen Telegram-Kanal eingerichtet habe, um dort unzensiert kommunizieren zu können.

Schuld sei die Bundesregierung und ihre Corona-Sicherheitsmaßnahmen. Diese schneiden seine Menschenrechte ein. Gleichzeitig macht der Wendler dann auch noch Werbung für seinen Telegram-Kanal. Karriere-Selbstmord: RTL distanziert sich klar von den Aussagen des Schlagersängers und auch sein neuer Werbepartner Kaufland hat ihre Zusammenarbeit sofort eingestellt. Michael Wendlers Manager war am Ende und bricht in Oliver Pochers Live-Show sogar in Tränen aus.

Michael Wendlers Manager Michael Krampe war am Donnerstagabend bei „Pocher - Gefährlich ehrlich“ und erzählte über die Hintergründe.

Michael Wendler musste sich seitdem so einiges anhören: Nicht nur DSDS- und Schlager-Fans hatten ihre Meinung zu seiner Weltansicht, auch prominente Kollegen hatten so einiges zu sagen. Wolfang Petry (69) beispielsweise meinte in einem Interview: „Es ist mir schleierhaft, was diesen ‚Corona-Leugnern‘ die Birne so beschädigt hat“ (extratipp.com berichete).Nun hat sich auch Schlagerlegende Howard Carpendale (Seine Kindheit, Karriere, Alben, Songs und Auszeichnungen) zu dem Wendler-Gate geäußert.

Schlager: Howard Carpendale juckt der Wendler überhaupt nicht

Schlagersänger Howard Carpendale steht seit über 40 Jahren auf der Bühne, ist es gewohnt vor vollen Hallen zu spielen und hat schon einige Musikpreise in seinem Regal stehen. Er wird nicht nur von Fans gefeiert, sondern auch von Schlagerkollegen respektiert. Kerstin Ott (38, Alle Informationen zur Schlagersängerin) machte ihm erst kürzlich eine rührende Liebeserklärung.

Doch für einen Schlagerkollegen hat Howard Carpendale (510.418 monatliche Hörer auf Spotify) selbst kein Verständnis: Für Michael Wendler. Genauer gesagt, hat er keine Meinung zu ihm, denn der „Egal“-Sänger sei ihm genau das - egal. In einem Interview mit ok-magazin.de wurde er gefragt, was er denn zu dem ganzen Wendler-Drama sage. Carpendale hatte allerdings nicht ganz so viel für den Wendler übrig: „Gar nichts. Das interessiert mich nicht“.

Schlager: Die besten Fotos von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009.
Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009. © Ursula Düren dpa
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger "Tatort"-Folge "Der große Schmerz" 2016.
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger «Tatort»-Folge «Der große Schmerz» 2016. © Gordon Timpen NDR
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion. © Britta Pedersen dpa
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.  © picture alliance/Jens Kalaene/dpa
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene.
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit. © Britta Pedersen dpa
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich.
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“.
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“. © Andreas Lander dpa
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.  © Armin Weigel dpa
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look.
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft.
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der «Helene Fischer Show» mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft. © Rolf Vennenbernd dpa
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees.
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees. © Jörg Carstensen dpa
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff.
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff. © Dirk Bartling ZDF
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.  © Matthias Balk dpa
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.  © Jens Wolf dpa
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler.
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler. © Jan-Peter Kasper dpa
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt.
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt. © Felix Hörhager dpa
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“.
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“. © Soeren Stache dpa

Autsch. Ja, gut - so kann man natürlich auch seine Antipathie ausdrücken. Fans und Kritiker dürfen gespannt sein, wie es mit dem Wendler weitergeht. Der hat ja via Instagram angekündigt, dass er für Anfang November etwas geplant hat.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Sebastian Willnow/dpa & Rolf Vennenbernd/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare