Neue Partnerschaften

Schlager: Verlobung und neuer Manager bei Rosanna Rocci - beide sind keine Unbekannten

Rosanna Rocci breitet die Arme aus, im Hintergrund rote Rosen (Fotomontage)
+
Schlagerstar Rosanna Rocci will mit zwei bestimmten Männern ihren Weg gehen (Fotomontage)

Wilfried Emig ist der neue Manager von Rosanna Rocci. Der Mann an der Seite der Schlagersängerin verhalf bereits dem Duo Amigos zu ihrem großen Erfolg. Auch in der Liebe gibt es Veränderungen bei der Blondine.

Schweiz - Bei Rosanna Rocci (52) scheint sich in den letzten Monaten viel verändert zu haben. Sowohl beruflich, als auch privat setzt die Schlagersängerin auf neue Partnerschaften. Seit kurzem ist Wilfried Emig ihr Fachmann für das Management. Der Schlager-Experte steht seit Jahren hinter dem großen Erfolg der Amigos und der Schlagerpiloten.

Zwei Männer für Rosanna Rocci - die Schlagersängerin hat sich verlobt und einen neuen Manager gefunden.

„Der Erfolg kommt durchs Publikum und nicht durchs Management. Vom Prozentsatz sind es vielleicht 10 %. Wenn jemand die Gruppe nicht hören will, kann man machen, was man will“, berichtete Wilfried Emig, ganz bescheiden, 2017 in der Doku über die Amigos. Jetzt will Rosanna Rocci mit dem Manager voll durchstarten. Auch in der Liebe scheint die Schlagersängerin den richtigen Mann gefunden zu haben. (Ehekrieg, Herzschmerz und Scheidung: Bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe)

Schlagerstar Rosanna Rocci mit Kollegen verlobt?

Nach ihrem Auftritt in der TV-Show „Schlagerchampions“ 2020 mit Florian Silbereisen (39), ist es etwas ruhiger um Rosanna Rocci (rund 55.000 monatliche Hörer bei Spotify) geworden.

Anscheinend hat die Italienerin die vergangenen Monate genutzt, um die Dinge neu zu ordnen. Auf Facebook gab die Schlagermusikerin am 18. Februar ihre Verlobung bekannt. Doch wer der Glückliche ist, hat die 52-Jährige nicht direkt verraten. Doch vieles spricht dafür, dass sich die „Unbeschreiblich weiblich“-Sängerin in einen Kollegen verliebt hat.

Freunde von Rosanna Rocci sollen bestätigt haben, das Stefan Peters (51) der Verlobte ist. Der 51-Jährige ist selbst ein Schlagersänger, Mitglied bei den Schlagerpiloten und wird somit ebenfalls von Wilfried Emig gemanagt.

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. +++

Schlagersängerin lehnt lukratives Angebot ab

Kaum ist Wilfried Emig der neue Manager für Rosanna Rocci, da hat er schon ein interessantes Angebot eingeholt. Auf Facebook berichtet die Blondine von einer lukrativen Auftritts-Anfrage, die ihre neue „rechte Hand“ an Land gezogen hat.

Rosanna Rocci hätte bei einem großes Sommer-Festival im Sommer 2021 in Israel auftreten können. Dem Schlagerstar soll dafür sogar eine Impfung gegen das Corona-Virus angeboten worden sein. Doch da lehnte die 52-Jährige ab. Grund dafür: Rosanna Rocci hat ihre ganz eigenen Meinung zu dem Thema, mit der sie weitläufig aneckt. Grundsätzlich lehnt die Mutter eines Sohnes PCR-Tests und die Corona-Schutzimpfung ab. „Klar, ich stehe dazu“, erklärte die Musikerin smago.de, doch weiter möchte sie sich nicht dazu äußern.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare