Heftige Vermutung

Schlager: Florian Silbereisen - was hat er mit Ramon Rosellys Aus beim "ZDF-Fernsehgarten" zu tun?

Schlager: In Kürze steht die Premiere des ZDF-Fernsehgartens 2020 an. Doch Ramon Roselly soll nun doch nicht Teil der Sendung sein. Liegt das Fehlen des DSDS-Siegers an Florian Silbereisen?

  • Der ZDF-Fernsehgarten ist eine beliebte Unterhaltungssendung
  • Die TV-Produktion wird in den Sommermonaten ausgestrahlt
  • DSDS-Sieger Ramon Roselly soll nun doch nicht in der Sendung auftreten

Mainz - Es ist ein Highlight der Sommermonate: Der ZDF-Fernsehgarten. Bereits seit 1986 ist die TV-Produktion ein Teil der deutschen Medienlandschaft und Klassiker der Unterhaltungskultur. Am Morgen des 10. Mai soll das Format sein Debüt im Jahr 2020 geben und mit spannenden Show-Acts aufwarten, wie zdf.de berichtet. Neben Schlagerstar Maite Kelly (40) und Popsänger Laith Al-Deen (48) sollte ursprünglich auch DSDS-Sieger Ramon Roselly (26) in der ZDF-Sendung auftreten.

Doch eine Pressemitteilung des ZDF sorgt nun für Spekulationen. Ist der Schlagersänger etwa aufgrund des DSDS-Jurors Florian Silbereisen (38) nicht beim Fernsehgarten dabei?

Schlager: Das erwartet die Zuschauer in der Erstausgabe des ZDF-Fernsehgartens

Seit 34 Jahren ist der ZDF-Fernsehgarten für seine treue Fangemeinde nun bereits schon ein fester Bestandteil des Sommers. Doch dieses Jahr ist vieles anders: Noch nie musste der ZDF-Fernsehgarten ohne Publikum auskommen. Aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz vor dem Coronavirus ist das in diesem Jahr jedoch notwendig. Zudem feiert Moderatorin Andrea Kiewel (54) eine Premiere - sie präsentiert den Fernsehgarten bereits zum 20. Mal.

ZDF verriet vorab bereits einige Details über die 2020-Erstausgabe der TV-S how. Die Zuschauer erwartet ein Drohnenrennen, ein Beitrag zum Thema Dogsurfing, eine Aktion zum Muttertag mit Guildo Horn, ein Tanzkurs mit Markus Schöffl und der Küchenservice mit Armin Roßmeier.

Auch für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Maite Kelly, Laith Al-Deen, Emily Roberts, Cassandra Steen und Gil Ofarim geben sich die Ehre auf dem Mainzer Lerchenberg.

Schlager: Spekulationen um Ramon Rosellys Auftritt

Nach seinem DSDS-Sieg wurde es still um Schlagersänger Ramon Roselly. Der 26-Jährige war als Show-Act in der RTL-Tanzshow "Let's Dance" zu sehen, hatte sonst jedoch keine weiteren Auftritte. Aufgrund der Corona-Krise ist es für Künstler aktuell schwer, in der Branche Fuß zu fassen.

Gerade deshalb wurde der Auftritt des Sängers am 10. Mai auf der Bühne des ZDF-Fernsehgartens von Fans sehnsüchtig erwartet. Doch zu dem Live-Gig des 26-Jährigen wird es nun doch nicht kommen. Auf den offiziellen Seiten desZDF ist der geplante Auftritt des Schlagersängers nicht mehr zu finden. In der am 05. Mai veröffentlichten Pressemitteilung des Senders war Ramon Rosellys Name ebenfalls nicht niedergeschrieben.

Schlager: Steckt Florian Silbereisen hinter der Fernsehgarten-Absage von Ramon Roselly

Die Absage von Ramon Rosellys ZDF-Auftritts bietet nun massig Raum für Vermutungen. Ein Erklärung wäre die neue Show von Schlagerstar Florian Silbereisen. Der DSDS-Juror wird am 29. Mai 2020 im MDR die Live-Show "Willkommen im SchlagerXirkus - Stars & Hits in Leipzig!" präsentieren und voraussichtlich zahlreiche Schlagersänger zu Besuch in seiner Sendung haben. Steckt Florian Sibereisen etwa hinter der Absage von Ramon Roselly?

Florian Silbereisen wird eine neue Schlager-Show im MDR moderieren

Es ist zu vermuten, dass sich Florian Silbereisen den ersten Live-Auftritt des neuen Superstars exklusiv sichern will. Schließlich outete sich der 38-Jährige schon während DSDS 2020 als großer Ramon Roselly-Fan.

Lesen Sie mehr zu dem beliebten Thema"Schlager" bei extratipp.com: Insider bricht sein Schweigen über Helene Fischer - "Diese Frau ist eine..."

Rubriklistenbild: © Axel Heimken/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare