1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Ramon Roselly blamiert sich in einem Radio-Interview bis auf die Knochen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annika Schmidt

DSDS-Gewinner Ramon Roselly hat bei einem Quiz in einer Radiosendung tiefe Wissenslücken bewiesen. Der Schlagerstar sollte Fragen aus der Schlagermusik beantworten und hat sich dabei heftig blamiert.

Zschernitz - Das war ein überraschendes Interview von Schlagersänger Ramon Roselly (26). Bei einem Quiz sollte der 26-Jährige Fragen aus dem Bereich beantworten, in dem er sich auskennen sollte - Schlagermusik.

Ramon Roselly geht am Strand spazieren und lacht in die Kamera
Ramon Roselly doch kein echter Schlagerfan? Im Interview offenbarte er einige Wissenslücken © Screenshot Instagram Ramon Roselly

Doch der diesjährige DSDS-Gewinner hatte keine Ahnung und blamierte sich so richtig bei dem Live-Gespräch im Radio.

Ramon Roselly kannte die größten Schlagerstars nicht

Gut gelaunt wollte sich Ramon Roselly den Fragen in einem Quiz von „Schlager Radio B2“ stellen, wie schlager.de berichtete. Da wusste der gebürtige Merseburger noch nicht, wie blamabel das Gespräch für ihn enden würde. Die Schlager-Kenntnisse des „Eine Nacht“-Sängers sollten in der Radio-Show getestet werden. Eigentlich doch kein Problem für den Schlagerstar.

Dass der 26-Jährige Mike Singer, den neuen DSDS-Juror nicht kennt, gab der bodenständige Zirkus-Artist erst letztens zu. Doch das sich der Sachse bei den Größten der Schlagerbranche nicht auskennt, hätte man nicht erwartet. Bei älteren Schlagerhits zeigte der Schlagerstar erhebliche Wissenslücken. Bei dem Hit „Erst ein Cappuccino, dann ein bisschen Vino“ von Kristina Bach (58) erklärte Ramon Roselly, das er die berühmte Songwriterin nicht kennt. Und das, obwohl die 58-Jährige zahlreiche bekannte Hits, wie „Atemlos“ von Helene Fischer (36) geschrieben hat und die Schlagersängerin Michelle (48) entdeckte.

Peinliches Interview für den Schlagersänger Ramon Roselly

„Ich bin immer ein ehrlicher Mensch! Kenn ich auch nicht. Aber vielleicht darf ich sie irgendwann noch kennenlernen“, fiel Ramon Roselly zu Schlagerqueen Kristina Bach ein (Hier ein Überblick über Schlagerkünstler und ihre echten Namen).

Ramon Roselly sitzt mit Barbara Schöneberger und Alfons Haidler in einer Runde zusammen
Langsam lernt Ramon Roselly die Stars der Branche kennen. Hier mit Barbara Schöneberger und Alfons Haidler © Screenshot Instagram Ramon Roselly

Doch richtig unangenehm wurde es, als dem ehemaligen Gebäudereiniger ein Lied vorgespielt wurde, den er sofort erkennen hätte müssen. Eigentlich sei er ein riesen Fan, doch es dauerte, bis es bei Ramon Roselly Klick gemacht hat. „Atemlos“ sollte der Schlagerstar erraten. Überraschend lange musste der 26-Jährige grübeln. Nach einer langen Zeit kam der DSDS-Star endlich auf den richtigen Titel und Helene Fischer. Ganz schön peinlich für Ramon Roselly. Dieses Interview wird der Artist sicherlich nicht so schnell vergessen.

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers gibt es auf der Themenseite von extratipp.com.

Auch interessant

Kommentare