Schade...

Schlager: Ramon Roselly muss traurige Fans vertrösten - herbe Enttäuschung kurz vor Weihnachten

Nur wenige Tage vor Weihnachten muss Schlagersänger Ramon Roselly seine Fans bitte enttäuschen: Ihm sind die Autogrammkarten ausgegangen.

Leipzig - Schlagersänger Ramon Roselly (27) blickt auf ein bewegtes Jahr zurück: Der sympathische Sachse gewann im Frühjahr die 17. Staffel von „DSDS“ (Alle Gewinner der Castingshow im Überblick) und wurde so praktisch über Nacht zum Star. Tatkräftig unterstützt wurde der 27-Jährige dabei stets von seinen zahlreichen Fans, bei denen er sich nun eigentlich bedanken möchte. Doch ein unglücklicher Zufall macht ihm - ausgerechnet kurz vor Weihnachten - einen Strich durch die Rechnung.

Schlager: Ramon Roselly entschuldigt sich via Instagram - Fans warten auf Autogrammkarten

Am Montag (21. Dezember 2020) meldete sich Ramon Roselly so wie fast jeden Tag via Instagram bei seinen Fans. Diesmal brachte der eigentlich stets gut gelaunte Schlagersänger, der zuvor noch einen anstrengenden 10-Kilometer-Lauf hingelegt hatte, jedoch schlechte Neuigkeiten mit - und die dürften so manch begeistertem Fan die weihnachtliche Laune trüben.

Via Instagram verkündete Ramon Roselly die schlechte Nachricht - machte dann jedoch auch schnell wieder Hoffnung!

Der amtierende „DSDS“-Gewinner erklärte mit enttäuschter Miene: „Ich habe eine nicht so freudige Nachricht - und zwar: Ich weiß, ihr wartet alle auf die Fanpost, aber ich habe leider keine Autogrammkarten mehr. Ich dachte, heute treffen die ein, damit ich das alles noch vor Weihnachten bearbeiten kann, aber: Leider keine Autogrammkarten.“ Dabei wirkt Ramon Roselly, der sich nur binnen weniger Monate einen Namen in der Schlagerbranche gemacht hat, sichtlich niedergeschlagen - so gern hätte er seinen Fans das Fest mit seiner Weihnachtspost versüßt!

Schlager: Ramon Roselly vertröstet Fans kurz vor Weihnachten - doch er macht Hoffnung

Doch Ramon Roselly verspricht: „Sobald die neuen Autogrammkarten da sind, gebe ich Vollgas, mache ich alles fertig und schicke sie euch zu.“ Damit beweist der 27-jährige Schlagersänger einmal mehr, wie sehr ihm seine Fans am Herzen liegen. Dass er diese so kurz vor Weihnachten vertrösten muss, gefällt dem musikalischen Nachwuchs persönlich vermutlich am wenigsten - doch mal ehrlich: Wirklich böse kann man dem sympathischen „DSDS“-Gewinner ohnehin nicht sein!

Übrigens: Mehr News aus der Welt des Schlager - von Kerstin Ott über Matthias Reim bis hin zu Ross Antony - gibt es hier.

Schlager-Newsletter: Erfahren Sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Rubriklistenbild: © Jan Woitas/Axel Heimken/Philipp Schulze/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare