1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Helene Fischer überrascht mit Geständnis - so läuft ihre Weihnachtsshow wirklich ab

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

Seit 2011 begeistert Schlagerqueen Helene Fischer mit ihrer eigenen Show an Weihnachten ein Millionenpublikum. Nun überraschte der Superstar mit einem Geständnis über die zehnte Folge in diesem Jahr.

Düsseldorf - Millionen von Menschen sitzen vor den TV-Geräten, wenn das ZDF die „Helene Fischer Show“ an Weihnachten ausstrahlt. Der Schlagerstar* begrüßt in seiner Weihnachtsshow zahlreiche Gäste und begeistert dabei TV-Deutschland. Seit 2011 ist Weihnachten ohne die „Helene Fischer Show“ nicht mehr denkbar. Im Corona-Jahr ist natürlich alles anders, wie extratipp.com* berichtet (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen).

Es hätte eine große Weihnachtsshow in diesem Jahr werden sollen. Doch, ausgerechnet Corona macht der Jubiläumsshow einen Strich durch die Rechnung. Helene Fischer (36)* hat allerdings einen Plan: Die Schlagerqueen zeigt ihren Fans am 25. Dezember um 20:15 Uhr im ZDF ein „Best-of“ ihrer Weihnachtshows. Dabei überrascht die Sängerin mit einem Geständnis. (Lesen Sie auch: Ehekrieg, Herzschmerz und Scheidung: Bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe)

Schlager: So läuft die Helene Fischer Show wirklich ab

Seit neun Jahren begeistert die „Helene Fischer Show“ Jung und Alt. 2019 schaltete ein Millionenpublikum ein, um zahlreiche Stars bei der Schlagerqueen zu sehen. Mit 5,92 Millionen TV-Zuschauern erzielte das ZDF einen überragenden Marktanteil von 20,4 Prozent. Klar, solch eine große und erfolgreiche Produktion braucht ein starkes Team hinter den Kulissen. Das weiß auch Helene Fischer, die ehrlich zugibt: „Ohne mein Team wäre ich aufgeschmissen - ganz besonders in den letzten Minuten vor dem Auftritt“, wie sie Bild.de erzählt.

Ein Superstar wie Helene Fischer hat für die eigene Weihnachtsshow natürlich für jedes Detail einen Profi an der Seite. Doch, wie läuft es mit dem Special im Jahr 2020 ab. Hier gibt die Schlagersängerin überraschende Einblicke. „Ich habe jeden Moment persönlich ausgesucht, was aber gar nicht so einfach war, aus neun Jahren wählen zu dürfen.“

Schlagerstar Helene Fischer wählt die Momente für das Best-of selbst aus

Das Team rund um Helene Fischer nimmt dem Superstar beinahe alles ab, doch beim „Best-of“ der „Helene Fischer Show“ ließ sich die Sängerin die Auswahl der Highlights nicht nehmen und erklärte diese Aufgabe zur Chefsache. „Ich hätte gerne noch mehr untergebracht, es gab auch einige Diskussionen“, berichtet die Schlagerqueen über die Weihnachtsshow am 25. Dezember.

Die ZDF-Zuschauer dürfen sich auf zahlreiche Highlights der „Helene Fischer Show“ freuen. Welche das letztendlich sein werden, darüber kann bis zum ersten Weihnachtsfeiertag nur spekuliert werden. „Ich habe ausgewählt, was mich selbst berührt und meiner Meinung nach das Publikum am meisten ergriffen hat und was den Zuschauern auch heute noch Spaß machen würde zu schauen.“ Dabei hatte ihr Bauchgefühl das letzte Wort.

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Kommentare