Wer ergattert den beliebten Moderationsjob?

Schlager: Musikantenstadl feiert großes Comeback - wird Andy Borg durch DSDS-Star ersetzt? 

  • Lisa Klugmayer
    vonLisa Klugmayer
    schließen

Der Musikantenstadl soll wiederkommen. Ob TV-Liebling Andy Borg wieder am Start sein wird, ist noch nicht bekannt. Auf der Liste der potenziellen Moderatoren soll unter anderem auch eine DSDS-Gewinnerin stehen. 

  • Schlagerstar Andy Borg (59) moderierte neun Jahre den die ARD-Schlagershow Musikantenstadl
  • 2015 gab es einen Imagewechsel für die Schlagershow - der Musikantenstadl sollte jünger werden. Das Aus für Andy Borg
  • Ohne Andy Borg rasselten die Einschaltquoten der Schlagershow in den Keller - der Musikantenstadl wurde abgesetzt

Mainz - Tolle Neuigkeiten für alle Schlager-Fans: Der Musikantenstadl bekommt ein Revival und kein geringerer als Stadl-Urgestein und Schlagersänger (Schlager: Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) Andy Borg (59) soll die TV-Show moderieren. Allerdings ist das noch nicht sicher, denn der 58-Jährige hat noch Konkurrenz. Zu den potenziellen Moderatoren soll auch eine DSDS-Blondine stehen.

Der Musikantenstadl kommt zurück. Heißt das, dass der Sender auch Andy Borg zurückholt?

Schlager: Deswegen wurde der Musikantenstadls abgesetzt

Der Musikantenstadl ist Kult. Auch wenn man noch keine einzige Folge gesehen hat, von der Schlagershow (Schlager: Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) hat man auf jeden Fall schon mal gehört. Karl Moik war über 24 Jahre der Moderator der TV-Schlagershow. 2006 wurde er von Schlagerstar Andy Borg abgelöst. Andy Borg wurde als Musikantenstadl-Moderator innerhalb kürzester Zeit zum Liebling der Schlager-Fans. Seine herzliche Art und sein Humor machten ihn zur Kultfigur des Stadls.

2015 folgte dann der Umbruch der TV-Show inklusive massiver Änderungen. Der Musikantenstadl sollte jünger werden. Andy Borg musste gehen und aus dem Musikantenstadl wurde „Die Stadlshow“. Die„Anti-Aging-Kur“ für die Schlagershow zeigte allerdings nicht seine gewünschte Wirkung. Nach nur zwei Sendungen gab der ORF, ARD und SRF bekannt, wegen sinkender Einschaltquoten keine regulären Sendungen mehr zu produzieren.

Mittlerweile findet die Schlagershow nur noch einmal im Jahr statt. Seit 2017 hat „Die Stadlshow“ wieder einen neuen Namen bekommen: „Die Silvestershow mit Jörg Pilawa“. Nun die mega Nachrichten für alle Schlagerfans: Der Musikantenstadl soll wiederkommen.

Der Musikantenstadl bekommt eine zweite Chance: Wer wird die Schlagershow moderieren?

Im Geheimen soll schon fleißig von einem Musikantenstadl 2.0 gebastelt werden. Wie „schlager.de“ die Zeitschrift „Meine Melodie“ zitiert, soll man schon auf der Suche nach einem geeigneten Moderator (Das sind die erfolgreichsten TV-Moderatoren Deutschlands) für das Comeback der Schlagershow sein. Doch wer kommt überhaupt in Frage das neue Aushängeschild für das Musikantenstadl zu werden?

Der logische Schritt wäre die Fehler der Vergangenheit wieder zu bereinigen und Andy Borg wieder zurück zum Musikantenstadl zu holen. Nach seinem unfreiwilligen Ausstieg waren die Fans schockiert und boykottierten die Schlagershow - was die miesen Einschaltquoten erklärt. Andy Borg ist ein Schlager-Liebling und ein Quotenbringer. Das beweist er auch aktuell mit seiner Musik-Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ im SWR. Allerdings ist fraglich, ob der gebürtige Wiener überhaupt zurück will. Denn auch noch fünf Jahre nach seinem Rausschmiss scheint der Schmerz über sein Stadl-Ende noch tief zu sitzen. extratipp.com berichtete: „Schlager: Moderator Andy Borg schimpft gegen ARD-Musikantenstadl ‚Sind die deppert‘“

Doch die Verantwortlichen sollen für dieses Szenario gut vorbereitet sein. Im Gespräch für die Moderation der Schlagershow soll auch DSDS-Siegerin Beatrice Egli (32) sein. Die Gewinner der zehnten Staffel der Castingshow rund um Dieter Bohlen (66) soll als Nummer 2 gehandelt werden. Mit der fröhlichen Art der „Mein Herz“-Sängerin und ihrem Schweizer Charme hat sich die Schlagersängerin längst in die Herzen der Schlagerfans gesungen. Außerdem hat sie schon erste Erfahrungen als TV-Moderatorin sammeln können.

Die Nummer drei auf der geheimen Musikanten-Stadl-Liste soll kein geringer als Florian Silbereisen (38) sein. Keine allzu überraschende Wahl, denn durch seine Vielseitigkeit ist der 38-jährige Bayer schon längst eine feste Größe in der Schlagerbranche. Florian kann singen, spielt zahlreiche Instrumente, kann Interviews führen und weiß wie man ein großes Publikum unterhält. Außerdem überzeugt Silbereisen seit 2019 mit seinem schauspielerischen Talent als „Kapitän Max Prager“ auf dem ZDF-Traumschiff.

NameMusikantenstadl
Erstaustrahlung5. März 1981
Jahr(e)seit 1981
Ausstrahlungsturnusbis 2015: mehrmals pro Jahr seit 2016: jährlich
Episoden210
GenresMusik, Unterhaltung, Kinder/Familie

Apropos Beatrice Egli: Ist Beatrice Egli eine Lebensretterin? Bei einem Dreh verliert Schlagersängerin Isabel Varell das Gleichgewicht und stürzt ins Wasser. Schlagerstar Beatrice Egli springt ihrer Kollegin mutig hinterher und rettet die ertrinkende Isabel Varell aus den Fluten. Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Schlagersänger Tony Marshall muss nach seinem Nierenversagen im letzten Jahr dreimal in der Woche zur Dialyse. Um die vierstündige Behandlung durchzustehen, hat der 82-Jährige „Schöne Maid“-Sänger seine ganz eigene (feuchtfröhliche) Lösung gefunden.

Schlager: Ein Konzert von Beatrice Egli in München lief komplett aus dem Ruder. Rocker stürmten auf die Bühne der Schlagersängerin und randalierten. So hat Beatrice Egli auf die brenzlige Situation reagiert.

Die Bilder von feiernden Gruppen auf Mallorca ohne Beachtung der Corona-Schutzmaßnahmen gingen um die Welt. Doch Mickie Krause behauptet, diese Exzesse hätte es nie gegeben. Der Schlagerstar hat einen Verdacht, wie es zu den Bildern kam und was wirklich dahinter steckt.

Infos zur Autorin

Lisa Klugmayer, Redakteurin bei extratipp.com: Lisa schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Lisa kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Bodo Schackow/dpa & Instagram/Beatrice Egli

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare