Künstler-Klau

Schlager: Michelle präsentiert neue Single - und engagierte selbe Fotografin wie Andrea Berg

Schlagerstar Michelle ist eine der wohl bekanntesten deutschen Sängerinnen. Für den großen Erfolg hat sie sich nun jedoch etwas von ihrer Kollegin Andrea Berg abgeguckt.

Köln - Gemeinsam mit Helene Fischer (36), Beatrice Egli (32) und Maite Kelly (40) ist Schlagersängerin Michelle (48) eine der populärsten deutschsprachigen Schlagersängerinnen. Mit Hits wie „Und heut‘ Nacht will ich tanzen“ sowie „Idiot" sang sich die 48-Jährige regelmäßig an die Spitze der deutschen Charts. Mittlerweile bekommt die Sängerin sogar immer wieder Konkurrenz aus der eigenen Familie - unter anderem von Ex-Mann Matthias Reim (62) und Tochter Marie (20, Alle Infos über die Musikerin).

Seit Jahren begeistert Michelle mit ihrem Schlager die Fans (Fotomontage)

Daher hätte wohl niemand gedacht, dass Michelle für den großen Erfolg kopieren würde. Doch genau das hat die Sängerin nun gemacht - von niemand geringerem als Schlager-Kollegin Andrea Berg (54).

Schlagerstar Michelle - ihr neues Album

Groß war die Freude bei Schlager-Fans, als Michelle vor Kurzem den Release eines neuen Albums verkündete. Der Sängerin zufolge erwarte die Hörer ein musikalisches Werk, welches vor allem durch seine Andersartigkeit besticht. Während das komplette Album erst am 16. Oktober veröffentlicht wird, können die brandneue Single sowie das dazugehörige Musikvideo jedoch bereits am 02. Oktober begutachtet werden.

Und damit nicht genug: Am 19. September trat Michelle bereits vorab vor Live-Publikum auf, stellte die Single sowie eine Ballade vor und überzeugte restlos. Genau aus diesem Grund sitzen die Instagram-Follower mittlerweile wie auf heißen Kohlen, schreiben Kommentare wie: „Die Aufregung steigt immer mehr“, „Bin sowas von gespannt“ und „Kann es kaum noch abwarten".

So kopiert Schlagersängerin Michelle jetzt Andrea Berg

Die Aufregung der Fans ist durchaus berechtigt. Jedoch nicht nur wegen der neuen Musik, sondern auch des hochkarätigen Teams, welches hinter dem Album steht. Für das Musikvideo ihrer Single engagierte Michelle nämlich unter anderem den renommierten Creative Director Cale Kalay - welcher zeitweise auch als Juror in der RTL-Show „Dance Dance Dance“ zu sehen ist - den international anerkannten Stylist Konstantinos Gkoumpetis sowie den populären Make-Up-Artist Ben Mayer.

Und auch in Sachen Fotografie hieß es: Klotzen statt kleckern. So übernahm Anelia Janeva (36) - die Ex-Freundin von Thomas Seitel (36) - die Regie über das Album-Shooting. Was viele dabei jedoch nicht wissen: Michelle klaute damit von Schlager-Kollegin Andrea Berg. Denn auch die 54-Jährige engagierte die 36-Jährige einst für den ZDF-Livemitschnitt ihres Mosaik-Konzerts. Und auch Verona Pooth und Vanessa Mai standen bereits vor Anelia Janevas Linse.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Sebastian Willnow & Britta Pedersen/ZB & Christoph Schmidt/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare