Familien-Eklat

Schlager: Michael Wendlers Vater plant Enthüllungsbuch, um seinen Sohn zu ruinieren

Michael Wendler erregte in den vergangenen Monaten immer wieder Aufsehen. Nun schaltet sich auch der Vater des Schlagersängers ein - und möchte in einem Buch über seinen berühmten Sohn auspacken.

Köln - Die skandalträchtige Beziehung mit Laura Müller (20), seine zukünftige Rolle als DSDS-Juror und zahlreiche TV-Auftritte bescherten Michael Wendler (48) in den vergangenen Monaten einen festen Platz in der deutschen Medienlandschaft. Doch auch wenn es für den Schlagersänger aktuell beruflich richtig gut läuft (Das sind die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger), so scheint ihn jedoch bald seine Vergangenheit einzuholen. Denn niemand geringeres als sein eigener Vater möchte nun ein Enthüllungsbuch veröffentlichen.

Schlagerstar Michael Wendler erwartet wohl bald eine böse Überraschung - sein Vater möchte in Kürze über ihn auspacken.

Schlagerstar Michael Wendler und seine Familie - der ewige Konflikt

Schon lange ist das angespannte Verhältnis zwischen Michael Wendler und seinen Eltern kein Geheimnis mehr. Über die vergangenen Monate hinweg äußerten sich schließlich sowohl Mutter Christine Tiggemann (74), als auch Vater Manfred Weßels (72) jeweils negativ zu der Beziehung ihres Sohnes mit der 28 Jahre jüngeren Laura Müller (Alle Informationen zu dem Pärchen). „Das ist ein böses Spiel, was die treiben. Die verdienen damit Geld", so Manfred Weßels im Gespräch mit bild.de.

Seit 14 Jahren schon hat Michael Wendler keinen Kontakt mehr zu dem 72-Jährigen. Den genauen Grund kennen nur Vater und Sohn - jedoch scheint eine Versöhnung in weiter Ferne. So stellte Manfred Weßels in dem Interview außerdem klar: „Er hat nicht nur mich und meine Seele kaputt gemacht, sondern alle durch den Dreck gezogen. (...) Ein Sohn kann nicht so sein. Für mich ist der Michael kein Mensch.

Michael Wendlers Vater möchte nun über den Schlagersänger auspacken

Die zahlreichen Interviews und deutlichen Statements seinen Sohn betreffend scheinen Manfred Weßels jedoch nicht mehr zu genügen. Daher wartet der 72-Jährige nun mit einem teuflischen Plan auf - und möchte ein eigens geschriebenes Enthüllungsbuch über den Schlagerstar veröffentlichen.

„Darin steht nichts als die Wahrheit über Michael Wendler“, so der wütende Vater im Interview mit Closer. „Seine Schwester hat er ruiniert, seine Mutter auf einem Schuldenberg sitzen lassen, während er fünf Autos und ein Pferdegestüt hatte. Er hat mit seiner ganzen Familie gebrochen, sogar mit seinen Großeltern, genau wie mit allen, die ihm die Wahrheit ins Gesicht gesagt haben. Und das kann man bald alles nachlesen!“

Mit dem Buch möchte Manfred Weßels jedoch nicht nur die Reputation seines Sohnes, sondern auch dessen berufliche Karriere in Grund und Boden stampfen. Bezüglich Michael Wendlers neuem Job als DSDS-Juror verkündet der 72-Jährige nämlich: „Ich werde dafür sorgen, dass er aus der Jury fliegt.“

Bei so einer Familie braucht man wahrlich keine Feinde mehr.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd & Frank Rumpenhorst & Maurizio Gambarini/dpa/picture alliance & Screenshot Instagram

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare