Schlager-Liebschaften

Schlager: Mary Roos plaudert private Geheimnisse von Bernhard Brink aus - „Jeden Tag ‚ne andere“

Pikante Geheimnisse hat Schlagerstar Mary Roos auf einer Bühne live ausgepackt. Schlagersänger Bernhard Brink soll jeden Tag eine andere Frau verführt haben. Das nahm Mary Roos und Schlagerkollegin Cindy zum Anlass Bernhard Brink einen Streich zu spielen.

Hamburg - Das Schlagerstar Mary Roos (71) eine menge Humor hat und kein Blatt vor dem Mund nimmt, durfte zuletzt Kabarettist und „Schlagerhasser“ Wolfgang Trepper (59) erleben. Gemeinsam mit dem Komiker ist Mary Roos mit dem Bühnenprogramm „Nutten, Koks und frische Erdbeeren“ unterwegs.

Mary Roos und Wolfgang Trapper unterhalten sich auf der Bühne über pikante Themen

Bei dem Talk auf der Bühne verteidigt Mary Ross die bunte Welt des Schlagers gegen die Argumente des „Schlagerhassers“ (Schlager: Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten). Doch es kommen noch viel mehr Themen auf den Tisch. Dabei plauderte die 71-Jährige ein pikantes Geheimnis über Schlagerkollege Bernhard Brink (68) aus. Der Schlagerstar soll jeden Tag eine andere Frau gehabt haben.

Bernhard Brink soll der „Playboy“ der Schlagerstars gewesen sein

In gemütlicher Wohnzimmer Atmosphäre saß Schlagerstar Mary Roos und Wolfgang Trepper auf der Bühne, bei ein paar Gläsern Kräuterschnaps und unterhielten sich über die Schlagerwelt (Schlager: Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen). Als das Gespräch auf die ZDF-Hitparade fiel, wurde die Unterhaltung pikanter.

In der ZDF-Show traten die größten Schlagersänger der Zeit auf (TV: Das sind die besten Fernsehsendungen im deutschen Fernsehen - Sender, Einschaltquoten und Moderatoren). Einige der Musiker gingen gemeinsam auf Deutschland-Tour, die auch schon mal über drei Monate gehen konnte. Dabei erzählte Mary Roos, das Bernhard Brink, jeden Tag eine andere Frau verführt hatte. Wie es auf der Hit-Paraden-Tour zugegangen ist, wollte Wolfgang Trepper von Mary Roos wissen. „Wir haben meistens in Bahnhofshotels gewohnt. Im Bus sind wir gefahren. Mit Alkoholikern und nicht Alkoholikern sind wir gefahren.“ Da wurde der Kabarettist hell hörig und wollte mehr über diese Zeit erfahren. „Bernhard war ja unser Playboy“, erinnerte sich Mary Roos.

Die Schlagersängerinnen Mary Roos und Cindy legten Bernhard Brink rein

„Bernhard Brink? Da muss man aber viel Fantasie haben“, witzelte Wolfgang Trepper bei der Aussage der Schlagersängerin.

Mary Roos erzählte Wolfgang Trepper private Geheimnisse von Bernhard Brink

„Der sah schon gut aus. Der hatte jeden Tag eine andere „Tages-Abschnitts-Gefährtin“. Eines Abends war Mary Roos mit ihrer Schlagerkollegin Cindy (72) von „Cindy und Bernd“ im Hotel unterwegs, als sie eine Dame sahen, die auf Bernhard Brink wartete. Cindy fragte die Frau, ob sie sich vorstellen könnte, nackt im Bett auf Bernhard Brink zu warten. „Ja“, antwortete die Unbekannte. Kurzerhand schleusten Mary Roos und Cindy die Dame in das Hotelzimmer und warteten in einem Versteck auf den ahnungslosen Schlagersänger (Schlager: Diese Schlagersänger fanden auf tragische Weise den Tod).

Als dieser sein Hotelzimmer betrat, sprang die nackte Dame aus dem Bett und viel Gelächter von Mary Roos und Cindy war zu hören. Ein Schreck jagten die beiden Schlagersängerin Bernhard Brink ein, der längere Zeit danach nicht mehr mit seinen Kolleginnen sprach.

Bernhard Brinks Ehefrau vertraut ihrem Schlagerstar

Was Bernhard Brinks Ehefrau Ute über die Geschichten ihres Mannes sagt, ist bisher nicht bekannt. 1981 lernte der 68-Jährige seine Ute kennen und heiratete die Verwaltungswirtin sechs Jahre später.

„Wenn der Mann allein unterwegs ist, und muss nur mit dem Finger schnippen, um eine ins Bett zu kriegen, braucht man viel Vertrauen. Geschichten wurden ihm ja nachgesagt. Aber ich wollte kein Anhängsel sein, erzählte Bernhard Brinks Frau einmal im Interview mit bild.de. Heute soll der Schlagersänger seine wilden Rock‘n‘Roll-Zeiten hinter sich gelassen haben.

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers finden Sie auf der Themenseite von extratipp.com.

Infos über die Autorin

Annika Schmidt, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen Schlager und die Welt der Musik. Von Volksmusik, über Hip-Hop oder der coole Sound der Woodstock-Generation, wenn es um Musik geht, ist Annika die Expertin. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Isaac Risco-Rodriguez/dpa & Tim Brakemeier/dpa & Markus Scholz/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare