Neue DSDS-Jurorin

Schlager: Maite Kelly heimlich vergeben? Ausgerechnet Oliver Pocher verplappert sich

Die Schlagersängerin Maite Kelly ist seit ihrer Scheidung von Florent Raimon Single. Das denken zumindest Fans. Ausgerechnet Oliver Pocher dürfte nun das private Geheimnis der DSDS-Jurorin gelüftet haben.

Köln - Die Schlagersängerin Maite Kelly (40) schwimmt derzeit auf der Erfolgswelle. Mit fast 800.000 monatlichen Hörern auf der Streaming-Plattform Spotify und als Gast in so gut wie jeder Schlagershow, ist die „Kelly Family"-Powerfrau im ganzen Land bekannt. Bald wird die Sängerin auch noch neben Dieter Bohlen, Michael Wendler und Mike Singer in der Jury von DSDS sitzen. Beruflich läuft es also - und wie sieht es privat aus? Ist die 40-Jährige etwa gar kein Single mehr? Ausgerechnet Oliver Pocher (42) lässt nun aufhorchen.

Sängerin Maite Kelly weiß, wie man die Menge mitreißt.

Schlager: Maite Kelly nach Ehe-Annulierung Single - oder doch nicht?

Es war ein großer Schock für Fans von Schlagerstar Maite Kelly, als diese im Oktober 2017 das Liebes-Aus mit dem Model Florent Michel Raimond verkündete. Immerhin war das Paar seit 2005 verheiratet und hat drei gemeinsame Töchter. Mittlerweile ist die Ehe des einstigen Schlager-Traumpaares jedoch annulliert, und der Franzose ist glücklich mit einer Modedesignerin liiert. Und Sängerin Maite Kelly scheint sich derzeit voll auf ihre Karriere zu konzentrieren. Oder? Auch wenn es länger kein Update aus dem Privatleben der beliebten „Kelly Family"-Sängerin gab, gingen Fans davon aus, dass die 40-Jährige noch Single ist. Bis jetzt. Denn eine Aussage von Comedian Oliver Pocher könnte das Liebes-Geheimnis von Maite Kelly gelüftet haben.

Maite Kelly und ihr Ex-Mann Florent Raimond im Jahr 2015.

Schlagerstar Maite Kelly und Oliver Pocher haben gemeinsame Vergangenheit

In dem Podcast „Die Pochers hier!“ sprachen Oliver Pocher und seine Frau Amira über die Vergangenheit der Schlagersängerin (Alle Informationen über die Kelly Family) und des Comedians. „Maite Kelly fand mich mal ganz gut. Sie hat mir damals SMS geschrieben“, erzählte der Familienvater im Gespräch. Kennengelernt hatten sich die Schlagersängerin und Oliver Pocher Anfang der 2000er zu Viva-Zeiten. „Ehrlich gesagt, war da der ein oder andere Rechtschreibfehler drin, sodass das ein richtiger Abturner war", verrät der 40-Jährige jedoch. Amira scheint ihrem Oliver Pocher jedoch nicht so glauben zu wollen, was den natürlich nervt. Er möchte das Thema schnell abhaken (hier den Podcast anhören).

Maite Kelly heimlich vergeben? Ausgerechnet Oliver Pocher könnte es verraten haben

„Mein Gott, ich möchte jetzt nicht über Maite Kelly irgendwas sagen“, beginnt Oliver Pocher und fährt fort: „Sie ist glücklich in einer Beziehung, ich bin glücklich in einer Beziehung." Da dürften Fans der Schlagersängerin hellhörig geworden sein: Maite Kelly in einer glücklichen Beziehung? Sollte sich Oliver Pocher wirklich verplappert haben, wäre Maite Kelly keine Single-Frau mehr. Mehr will Oliver Pocher nicht verraten, was die Schlager-Liebhaber natürlich weiter im Dunkeln tappen lässt.

Wer weiß, vielleicht ist der Comedian auch falsch informiert. So oder so, liegt es bei der Schlagersängerin selbst, eine mögliche Beziehung öffentlich zu machen oder nicht.

Infos über die Autorin

Natascha Berger, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV und Stars. Egal ob „Promis unter Palmen“, das Dschungelcamp oder die Lombardis - die Münchnerin weiß Bescheid. Auch in der Welt des Schlagers und der Musik fühlt sich Natascha Berger zu Hause. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Sebastian Kahnert/dpa & Wolfram Kastl/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare